Italien will zwei Schiffe deutscher Flüchtligshelfer beschlagnahmen

Italien will zwei Schiffe deutscher Flüchtligshelfer beschlagnahmen

Italien will zwei unter niederländischer Flagge fahrende Schiffe deutscher Flüchtlingshelfer im Mittelmeer beschlagnahmen, um deren juristischen Status zu überprüfen.
Italien will zwei Schiffe deutscher Flüchtligshelfer beschlagnahmen
Kurhessenbahn fährt mit geborgten, alten Zügen hinterher - und muss vielleicht Strafe zahlen

Kurhessenbahn fährt mit geborgten, alten Zügen hinterher - und muss vielleicht Strafe zahlen

Kassel. Schon zum Fahrplanwechsel im Dezember 2017 hatte die Kurhessenbahn 13 nagelneue Triebwagen des Herstellers Stadler und dazu 14 runderneuerte Desiro von Siemens …
Kurhessenbahn fährt mit geborgten, alten Zügen hinterher - und muss vielleicht Strafe zahlen
Und in den Ferien Hartz IV? Vertretungslehrern droht kurzzeitige Arbeitslosigkeit

Und in den Ferien Hartz IV? Vertretungslehrern droht kurzzeitige Arbeitslosigkeit

Kassel/Göttingen. Kurz vor den großen Ferien schnellen die Zahlen arbeitsloser Lehrer in die Höhe. Ein Grund dafür: Viele Verträge von Vertretungslehrern laufen aus, …
Und in den Ferien Hartz IV? Vertretungslehrern droht kurzzeitige Arbeitslosigkeit
Griechen-Rettung: Euro-Länder geben grünes Licht für Ende von Hilfsprogramm

Griechen-Rettung: Euro-Länder geben grünes Licht für Ende von Hilfsprogramm

Die griechische Regierung hat die Einigung der Euro-Länder auf die Bedingungen für das Ende seines Hilfsprogramms begrüßt. Die Vereinbarung sei für sein Land "äußerst wichtig", …
Griechen-Rettung: Euro-Länder geben grünes Licht für Ende von Hilfsprogramm
Seehofer bekommt 1650 zusätzliche Bamf-Stellen

Seehofer bekommt 1650 zusätzliche Bamf-Stellen

Wegen der zahlreichen Probleme hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) Innenminister Horst Seehofer (CSU) 1650 zusätzliche Stellen für das Bundesamt für Migration und …
Seehofer bekommt 1650 zusätzliche Bamf-Stellen
Telekom Tochter will in Deutschland 6000 Stellen streichen

Telekom Tochter will in Deutschland 6000 Stellen streichen

Die Telekom-Tochter T-Systems, die sich um Großkunden kümmert, will bis 2021 rund 6000 Arbeitsplätze in Deutschland streichen.
Telekom Tochter will in Deutschland 6000 Stellen streichen
Umfrage zeigt: Bürger-Schelte für Merkel, Seehofer und Nahles

Umfrage zeigt: Bürger-Schelte für Merkel, Seehofer und Nahles

Nach 100 Tagen großer Koalition sind mehr als zwei Drittel der Deutschen unzufrieden mit der Arbeit der Bundesregierung.
Umfrage zeigt: Bürger-Schelte für Merkel, Seehofer und Nahles
Recep Tayyip Erdogan: Der Unbesiegbare?

Recep Tayyip Erdogan: Der Unbesiegbare?

Präsident Erdogan wurde einst als „Europäer des Jahres“ geehrt, heute hätte er auf diesen Titel keine Chancen mehr. Die bevorstehenden Wahlen könnten Erdogan nun mächtig machen …
Recep Tayyip Erdogan: Der Unbesiegbare?
Muharrem Ince - Der Hoffnungsträger der Opposition

Muharrem Ince - Der Hoffnungsträger der Opposition

Er ist witzig, volksnah und vor allem unermüdlich. Muharrem Ince, Präsidentenkandidat der Mitte-Links-Partei CHP, hat die türkische Opposition wachgerüttelt. Er könnte Erdogan …
Muharrem Ince - Der Hoffnungsträger der Opposition
Sara Netanjahu wegen Betrugs angeklagt - weil sie Gourmet-Essen bestellte

Sara Netanjahu wegen Betrugs angeklagt - weil sie Gourmet-Essen bestellte

Die Frau des israelischen Regierungschefs soll den Staat um Zehntausende Euro betrogen haben, indem sie Hunderte Essen aus Gourmet-Restaurants bestellte - obwohl die Familie …
Sara Netanjahu wegen Betrugs angeklagt - weil sie Gourmet-Essen bestellte
Grünen-Chef mit schweren Vorwürfen bei Maischberger: „CSU-Politiker wollen Merkel stürzen“

Grünen-Chef mit schweren Vorwürfen bei Maischberger: „CSU-Politiker wollen Merkel stürzen“

Sandra Maischberger lud am Mittwochabend zur Talk-Sendung mit dem passenden Titel „Merkel gegen Seehofer: Endspiel für die Kanzlerin?“ Dementsprechend hitzig ging es zwischen den …
Grünen-Chef mit schweren Vorwürfen bei Maischberger: „CSU-Politiker wollen Merkel stürzen“
Erdogan verweigert deutschem Wahlbeobachter die Einreise

Erdogan verweigert deutschem Wahlbeobachter die Einreise

Der Linken-Abgeordnete Hunko war schon beim Referendum in der Türkei Wahlbeobachter. Anschließend geriet er in die Kritik der Regierung. Nun wollte er für die OSZE erneut als …
Erdogan verweigert deutschem Wahlbeobachter die Einreise
„Merkel wird von eigener Partei zur Hassfigur gemacht“: Lindner-Zitat lässt aufhorchen

„Merkel wird von eigener Partei zur Hassfigur gemacht“: Lindner-Zitat lässt aufhorchen

100 Tage neue Große Koalition. Was bleibt davon hängen? Die Opposition meint: Nicht viel! Und schimpft vor allem auf Kanzlerin Merkel und Innenminister Seehofer.
„Merkel wird von eigener Partei zur Hassfigur gemacht“: Lindner-Zitat lässt aufhorchen
Erdogan schließt Koalition nach türkischer Parlamentswahl nicht aus

Erdogan schließt Koalition nach türkischer Parlamentswahl nicht aus

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die Bildung einer Koalition nicht ausgeschlossen, sollte seine Allianz des Volkes bei der Wahl am Sonntag keine Mehrheit im …
Erdogan schließt Koalition nach türkischer Parlamentswahl nicht aus
Trumps Kehrtwende bei Flüchtlingen: Melania soll ihn in privaten Gesprächen dazu gedrängt haben

Trumps Kehrtwende bei Flüchtlingen: Melania soll ihn in privaten Gesprächen dazu gedrängt haben

Am Ende wurde Trump der Druck zu groß und die Bilder zu hässlich. Nun sollen Flüchtlingsfamilien in den USA nicht mehr getrennt, sondern zusammen eingesperrt werden. Entscheidend …
Trumps Kehrtwende bei Flüchtlingen: Melania soll ihn in privaten Gesprächen dazu gedrängt haben
Europäischer Gerichtshof verurteilt Deutschland wegen Nitraten

Europäischer Gerichtshof verurteilt Deutschland wegen Nitraten

Der Europäische Gerichtshof hat Deutschland wegen Verletzung von EU-Recht verurteilt, weil die Regierung zu wenig gegen Nitrate im Grundwasser unternommen hat.
Europäischer Gerichtshof verurteilt Deutschland wegen Nitraten
Umfrage zur Hessen-Wahl: Schwarz-grüne Koalition ohne Mehrheit - AfD legt deutlich zu

Umfrage zur Hessen-Wahl: Schwarz-grüne Koalition ohne Mehrheit - AfD legt deutlich zu

Rund vier Monate vor der Landtagswahl in Hessen ist die schwarz-grüne Koalition einer Umfrage zufolge ohne Mehrheit.
Umfrage zur Hessen-Wahl: Schwarz-grüne Koalition ohne Mehrheit - AfD legt deutlich zu
Vor EU-Gipfel wegen Asylstreit: Merkel spricht mit Jordaniens König über Flüchtlingspolitik

Vor EU-Gipfel wegen Asylstreit: Merkel spricht mit Jordaniens König über Flüchtlingspolitik

Die Kanzlerin trifft am Donnerstag im Rahmen ihrer Nahostreise den jordanischen König. Vor dem Hintergrund des Asylstreits soll die Situation der Flüchtlinge in Jordanien im …
Vor EU-Gipfel wegen Asylstreit: Merkel spricht mit Jordaniens König über Flüchtlingspolitik
Dieselfahrverbot ab Donnerstag - Polizei plant Großkontrollen in Hamburg

Dieselfahrverbot ab Donnerstag - Polizei plant Großkontrollen in Hamburg

Die Hamburger Polizei macht ernst mit der Durchsetzung der bundesweit ersten Dieselfahrverbote. Bei einer Großkontrolle sollen dreckige Diesel-Lkw herausgefischt werden. …
Dieselfahrverbot ab Donnerstag - Polizei plant Großkontrollen in Hamburg
Von der Leyen kritisiert Trump: „Kommentare vom Spielfeldrand nicht hilfreich“

Von der Leyen kritisiert Trump: „Kommentare vom Spielfeldrand nicht hilfreich“

Verteidigungsministerin von der Leyen setzt auf ihren US-Kollegen Jim Mattis in Washington. Im Pentagon sucht sie seine Nähe - nicht ohne danach deutlich gegen seinen Chef zu …
Von der Leyen kritisiert Trump: „Kommentare vom Spielfeldrand nicht hilfreich“
Von der Leyen lobt Freundschaft mit USA - Mattis die Steigerung des Bundeswehr-Etats

Von der Leyen lobt Freundschaft mit USA - Mattis die Steigerung des Bundeswehr-Etats

Es sind turbulente Tage in der Beziehung zwischen Deutschland und den USA. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bemüht sich vor Ort um versöhnliche Töne.
Von der Leyen lobt Freundschaft mit USA - Mattis die Steigerung des Bundeswehr-Etats
Jetzt „Mitgefühl“ per Dekret: Trump will umstrittene Familien-Trennungen beenden

Jetzt „Mitgefühl“ per Dekret: Trump will umstrittene Familien-Trennungen beenden

Donald Trump macht eine überraschende Kehrtwende. Er will nun die hoch umstrittenen Familientrennungen an der Grenze zu Mexiko beenden. Die Begründung: „Mitgefühl“.
Jetzt „Mitgefühl“ per Dekret: Trump will umstrittene Familien-Trennungen beenden
Wild entschlossen im Ringen gegen Merkel: Söder und Kurz vergessen in Linz allen Streit

Wild entschlossen im Ringen gegen Merkel: Söder und Kurz vergessen in Linz allen Streit

Einträchtig saßen CSU, ÖVP und FPÖ am Mittwoch um einen Tisch. Und Markus Söder und Österreichs Kanzler Sebastian Kurz machten klar: Für sie gibt es derzeit nur ein Thema.
Wild entschlossen im Ringen gegen Merkel: Söder und Kurz vergessen in Linz allen Streit
Gift-Fund in Köln: Tunesier hatte Kontakt zu radikalen Islamisten

Gift-Fund in Köln: Tunesier hatte Kontakt zu radikalen Islamisten

Immer mehr Erkenntnisse kommen rund um den Gift-Fund in Köln ans Licht: Der verdächtige Tunesier soll Kontakt zu Islamisten gehabt haben - und deutlich mehr Rizinussamen gelagert …
Gift-Fund in Köln: Tunesier hatte Kontakt zu radikalen Islamisten
Ungarn verabschiedet Gesetzespaket gegen Flüchtlingshelfer

Ungarn verabschiedet Gesetzespaket gegen Flüchtlingshelfer

Das ungarische Parlament hat ein Gesetz gebilligt, das den Druck auf Zivilorganisationen erhöht, die Flüchtlingen helfen.
Ungarn verabschiedet Gesetzespaket gegen Flüchtlingshelfer
Klare Position: Neuer Bamf-Chef will an schnellen Asylverfahren festhalten

Klare Position: Neuer Bamf-Chef will an schnellen Asylverfahren festhalten

Als Hunderttausende Migranten in kurzer Zeit nach Deutschland kamen, war das Flüchtlingsamt Bamf heillos überfordert. Die damaligen Chefs der Behörde mussten improvisieren. Nun …
Klare Position: Neuer Bamf-Chef will an schnellen Asylverfahren festhalten
Seehofer würdigt Leistung der Vertriebenen im Nachkriegsdeutschland

Seehofer würdigt Leistung der Vertriebenen im Nachkriegsdeutschland

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat die Leistung der Vertriebenen im Nachkriegsdeutschland bei einer Gedenkfeier für die Opfer von Flucht und Vertreibung gewürdigt. 
Seehofer würdigt Leistung der Vertriebenen im Nachkriegsdeutschland
Von Madrid in die Kleinstadt: Rajoy arbeitet wieder im Grundbuchamt

Von Madrid in die Kleinstadt: Rajoy arbeitet wieder im Grundbuchamt

Mariano Rajoy ist knapp drei Wochen nach seiner Abwahl als spanischer Ministerpräsident in seinen alten Beruf zurückgekehrt.
Von Madrid in die Kleinstadt: Rajoy arbeitet wieder im Grundbuchamt
Bundesregierung beklagt Alleingang: Trumps Regierung zieht sich aus UN-Menschenrechtsrat zurück

Bundesregierung beklagt Alleingang: Trumps Regierung zieht sich aus UN-Menschenrechtsrat zurück

Die Trump-Regierung kehrt dem UN-Menschenrechtsrat den Rücken. Außenminister Pompeo übt scharfe Kritik an der Organisation - das ist vor allem aus einem Grund bemerkenswert.
Bundesregierung beklagt Alleingang: Trumps Regierung zieht sich aus UN-Menschenrechtsrat zurück
Das wird alle Eltern freuen: Niedersachsen schafft Kita-Gebühr ab

Das wird alle Eltern freuen: Niedersachsen schafft Kita-Gebühr ab

Hannover. Gute Nachricht für Eltern in Niedersachsen: Die rot-schwarze Landesregierung schafft ab August die Kita-Gebühren ab. Bei der Opposition stößt die Regelung auf Kritik.
Das wird alle Eltern freuen: Niedersachsen schafft Kita-Gebühr ab
„Situation wird vielleicht noch schlimmer“: Kurz stellt deutscher Asylpolitik fatales Zeugnis aus

„Situation wird vielleicht noch schlimmer“: Kurz stellt deutscher Asylpolitik fatales Zeugnis aus

Dramaturgisch hätte keiner das international kaum bedeutsame Treffen der Regierungen Österreichs und Bayerns besser vermarkten können. In der europäischen Asyldebatte ist das …
„Situation wird vielleicht noch schlimmer“: Kurz stellt deutscher Asylpolitik fatales Zeugnis aus
Zschäpe-Verteidigerin: NSU war keine terroristische Vereinigung

Zschäpe-Verteidigerin: NSU war keine terroristische Vereinigung

Beate Zschäpes Anwältin Anja Sturm zweifelt an, dass der „Nationalsozialistische Untergrund“ (NSU) im rechtlichen Sinn eine terroristische Vereinigung gewesen sei.
Zschäpe-Verteidigerin: NSU war keine terroristische Vereinigung
Seehofer sollte seinem Gastredner gut zuhören, der als Flüchtling nach Deutschland kam

Seehofer sollte seinem Gastredner gut zuhören, der als Flüchtling nach Deutschland kam

Umeswaran Arunagirinathan, den seine Patienten Dr. Umes nennen dürfen (ist einfacher), kam mit zwölf Jahren als unbegleiteter Kriegsflüchtling nach Deutschland. Er beschreibt, wie …
Seehofer sollte seinem Gastredner gut zuhören, der als Flüchtling nach Deutschland kam
Kriminalitätsrate in Deutschland: Merkel widerspricht Trump

Kriminalitätsrate in Deutschland: Merkel widerspricht Trump

Mit einer Behauptung zu den Kriminalitätskennzahlen in Deutschland hat US-Präsident Trump auf Twitter für Aufregung gesorgt. 
Kriminalitätsrate in Deutschland: Merkel widerspricht Trump
US-Moderatorin bricht bei dieser Nachrichtenmeldung in Tränen aus

US-Moderatorin bricht bei dieser Nachrichtenmeldung in Tränen aus

Im US-Fernsehen ist eine Moderatorin in Tränen ausgebrochen. Grund war scheinbar, dass sie eine Meldung zur Trennung von Familien an der US-Grenze verlesen sollte. 
US-Moderatorin bricht bei dieser Nachrichtenmeldung in Tränen aus
Der Nächste geht: Hochrangiger Berater kehrt Trump den Rücken

Der Nächste geht: Hochrangiger Berater kehrt Trump den Rücken

Das Personalkarussell nimmt wieder Fahrt auf. Erneut verlässt ein hochrangiger Berater das Team von US-Präsident Donald Trump.
Der Nächste geht: Hochrangiger Berater kehrt Trump den Rücken
US-Heimatschutzministerin geht ausgerechnet in diesem Restaurant Abendessen - dann eskaliert die Situation

US-Heimatschutzministerin geht ausgerechnet in diesem Restaurant Abendessen - dann eskaliert die Situation

Wütende Demonstranten haben die US-Heimatschutzministerin Kirstjen Nielsen wegen der umstrittenen Familientrennungen an der Grenze zu Mexiko beim Abendessen beschimpft. 
US-Heimatschutzministerin geht ausgerechnet in diesem Restaurant Abendessen - dann eskaliert die Situation
Von der Leyen bei US-Verteidigungsminister Mattis: Besuch im politischen Minenfeld

Von der Leyen bei US-Verteidigungsminister Mattis: Besuch im politischen Minenfeld

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht in stürmischen Zeiten ihren US-Kollegen James Mattis. Im Pentagon dürfte es um unangenehme Themen gehen.
Von der Leyen bei US-Verteidigungsminister Mattis: Besuch im politischen Minenfeld
Handtaschen vom Haftwerk: Hessens Gefängnisse verkaufen bei Ebay

Handtaschen vom Haftwerk: Hessens Gefängnisse verkaufen bei Ebay

Wiesbaden. 70 Artikel aus hessischer Knast-Produktion gibt es jetzt im Internet zu kaufen. Bei Ebay bietet das Label „Haftwerk“ ein Sortiment aus 16 hessischen …
Handtaschen vom Haftwerk: Hessens Gefängnisse verkaufen bei Ebay
Mehrheit befürwortet Seehofers Asylplan - aber viele vermuten Wahlkampf-Manöver

Mehrheit befürwortet Seehofers Asylplan - aber viele vermuten Wahlkampf-Manöver

Eine Umfrage fördert Interessantes zutage: Offenbar befürwortet eine Mehrheit Horst Seehofers Zurückweisungen. Als Gewinner im Streit kann sich die CSU aber wohl trotzdem nicht …
Mehrheit befürwortet Seehofers Asylplan - aber viele vermuten Wahlkampf-Manöver
Milliarden für Europa: Merkel und Macron wollen gemeinsames Eurozonen-Budget

Milliarden für Europa: Merkel und Macron wollen gemeinsames Eurozonen-Budget

Bei dem Spitzentreffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Macron in Berlin haben die beiden eine Investitionsoffensive für Europa ausgemacht. 
Milliarden für Europa: Merkel und Macron wollen gemeinsames Eurozonen-Budget
Tusk schlägt Zentren für gerettete Flüchtlinge außerhalb der EU vor

Tusk schlägt Zentren für gerettete Flüchtlinge außerhalb der EU vor

EU-Ratspräsident Donald Tusk hat Europas Staats- und Regierungschefs vorgeschlagen, beim EU-Gipfel die Einrichtung von Auffangzentren für auf See gerettete Flüchtlinge außerhalb …
Tusk schlägt Zentren für gerettete Flüchtlinge außerhalb der EU vor
Drei mutmaßliche IS-Waffenlieferanten in den Niederlanden festgenommen

Drei mutmaßliche IS-Waffenlieferanten in den Niederlanden festgenommen

Unter dem Verdacht der Waffenlieferungen an die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat die niederländische Polizei drei Männer festgenommen.
Drei mutmaßliche IS-Waffenlieferanten in den Niederlanden festgenommen
Kippa-Träger mit Gürtel attackiert - Syrer entschuldigt sich vor Gericht

Kippa-Träger mit Gürtel attackiert - Syrer entschuldigt sich vor Gericht

Rund zwei Monate nach der Attacke gegen einen Kippa tragenden Israeli in Berlin hat ein 19-jähriger Syrer die Tat vor Gericht gestanden.
Kippa-Träger mit Gürtel attackiert - Syrer entschuldigt sich vor Gericht
Merkel und Macron beraten über EU-Reformen - Flüchtlingspolitik im Fokus

Merkel und Macron beraten über EU-Reformen - Flüchtlingspolitik im Fokus

In Berlin diskutieren Angela Merkel und Emmanuel Macron die letzten Bausteine ihres EU-Reformpuzzles. Doch wie ein dunkler Schatten liegt der Asylstreit mit Horst Seehofers über …
Merkel und Macron beraten über EU-Reformen - Flüchtlingspolitik im Fokus
Bamf-Überraschung: Seehofer will Kompetenzen vom Kanzleramt an sich ziehen

Bamf-Überraschung: Seehofer will Kompetenzen vom Kanzleramt an sich ziehen

Horst Seehofer macht mit einer überraschenden Ansage zum Bamf auf sich aufmerksam: Er plant einige Neuerungen, unter anderem, was die Kontrolle der Asyl-Bescheide angeht.
Bamf-Überraschung: Seehofer will Kompetenzen vom Kanzleramt an sich ziehen
„Du benimmst dich!“: Frankreichs Präsident Macron kanzelt Teenager ab - Video geht viral

„Du benimmst dich!“: Frankreichs Präsident Macron kanzelt Teenager ab - Video geht viral

Der französische Präsident Macron war auf einer Gedenkfeier, als ihn ein Jugendlicher ansprach - seiner Meinung nach viel zu respektlos. Es folgte eine Standpauke, die tausendfach …
„Du benimmst dich!“: Frankreichs Präsident Macron kanzelt Teenager ab - Video geht viral
„Es geht um alles“: Presse attackiert Seehofer und Merkel im Asylstreit

„Es geht um alles“: Presse attackiert Seehofer und Merkel im Asylstreit

Im Asylstreit ist ein vorläufiger Kompromiss gefunden. Die Kommentatoren deutscher Zeitungen zeichnen dennoch ein düsteres Bild: Sie sehen Merkel vor einer unlösbaren Aufgabe - …
„Es geht um alles“: Presse attackiert Seehofer und Merkel im Asylstreit
Verteidigerin von Beate Zschäpe behauptet: NSU-Trio hat es so nie gegeben

Verteidigerin von Beate Zschäpe behauptet: NSU-Trio hat es so nie gegeben

Beate Zschäpes Anwältin hat im NSU-Prozess ihr Plädoyer gehalten - und stellte darin die These auf, dass es das nationalsozialistische Trio so nie gegeben habe.
Verteidigerin von Beate Zschäpe behauptet: NSU-Trio hat es so nie gegeben
Grenzübergang zwischen Gaza und Ägypten bleibt vorerst offen

Grenzübergang zwischen Gaza und Ägypten bleibt vorerst offen

Der Rafah-Grenzübergang zwischen dem Gazastreifen und Ägypten, der Mitte Mai geöffnet wurde und eigentlich wieder geschlossen werden sollte, bleibt nun doch länger offen. 
Grenzübergang zwischen Gaza und Ägypten bleibt vorerst offen
Familientrennung an US-Grenze: Schock-Aufnahme aufgetaucht - US-Regierung bleibt unbeeindruckt

Familientrennung an US-Grenze: Schock-Aufnahme aufgetaucht - US-Regierung bleibt unbeeindruckt

Heftig weinende Kinder, die an der US-Grenze von ihren Eltern getrennt werden, sind auf einer Tonbandaufnahme zu hören, die jetzt eine Enthüllungsplattform veröffentlichte. Die …
Familientrennung an US-Grenze: Schock-Aufnahme aufgetaucht - US-Regierung bleibt unbeeindruckt
Gespräche in Jordanien - Netanjahu bemüht sich um Wiederaufnahme des Friedensprozesses im Nahen Osten

Gespräche in Jordanien - Netanjahu bemüht sich um Wiederaufnahme des Friedensprozesses im Nahen Osten

Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu hat am Montag mit dem jordanischen König Abdullah II. über die Lage im Nahen Osten gesprochen.
Gespräche in Jordanien - Netanjahu bemüht sich um Wiederaufnahme des Friedensprozesses im Nahen Osten
Italiens Lega-Regierung will Sinti und Roma zählen lassen

Italiens Lega-Regierung will Sinti und Roma zählen lassen

Die neue populistische Regierung in Europa behält ihre harte Linie bei. Nun will der italienische Innenminister Matteo Salvini die in Italien lebenden Sinti und Roma zählen lassen.
Italiens Lega-Regierung will Sinti und Roma zählen lassen
Brexit: May verliert Abstimmung - Showdown am Mittwoch

Brexit: May verliert Abstimmung - Showdown am Mittwoch

Die britische Premierministerin Theresa May wird sich einer erneuten Brexit-Machtprobe im Parlament stellen müssen. Der Streit geht in London geht weiter.
Brexit: May verliert Abstimmung - Showdown am Mittwoch
Trump will Weltraum-Streitmacht - und zum Mond und zum Mars

Trump will Weltraum-Streitmacht - und zum Mond und zum Mars

Luftwaffe, Heer, Marine - und „Space Force“: US-Präsident Donald Trump will die Verteidigung im Weltraum zu einem eigenständigen Teil der US-Streitkräfte machen.
Trump will Weltraum-Streitmacht - und zum Mond und zum Mars
Praxis der Familientrennung bringt Trump in die Kritik

Praxis der Familientrennung bringt Trump in die Kritik

Wegen der Trennung von tausenden Migrantenkindern von ihren Eltern an der Grenze zu Mexiko gerät US-Präsident Donald Trump unter wachsenden Druck.
Praxis der Familientrennung bringt Trump in die Kritik
Asylstreit: Jetzt mischt sich Trump ein

Asylstreit: Jetzt mischt sich Trump ein

Im Asylstreit zwischen CDU und CSU meldete sich jetzt auch US-Präsident Trump zu Wort. Er spricht von einer Vertrauenskrise.
Asylstreit: Jetzt mischt sich Trump ein
Keine Fotos unter Frauenröcke - Briten planen neues Gesetz

Keine Fotos unter Frauenröcke - Briten planen neues Gesetz

Aus der Kategorie: ungewöhnliche Gesetze. In Großbritannien soll künftig niemand mehr ohne Einverständnis unter Frauenröcke fotografieren dürfen.
Keine Fotos unter Frauenröcke - Briten planen neues Gesetz
Zwei Wochen Frist für Merkel - Eskaliert der Streit danach noch schlimmer?

Zwei Wochen Frist für Merkel - Eskaliert der Streit danach noch schlimmer?

Kanzlerin Merkel hat zwei Wochen Zeit, um in der EU ein Flüchtlingsabkommen zu schmieden. Klappt das nicht, will Seehofer Migranten an der Grenze zurückweisen. Wird es dann noch …
Zwei Wochen Frist für Merkel - Eskaliert der Streit danach noch schlimmer?
Israelischer Ex-Minister wegen Spionage für den Iran angeklagt

Israelischer Ex-Minister wegen Spionage für den Iran angeklagt

Der frühere israelische Energieminister Gonen Segev ist wegen mutmaßlicher Spionage für den Iran angeklagt worden.
Israelischer Ex-Minister wegen Spionage für den Iran angeklagt
Dokumentation: Beschluss des CSU-Parteivorstands in Auszügen

Dokumentation: Beschluss des CSU-Parteivorstands in Auszügen

Im Unionsstreit über die Asylpolitik gibt die CSU Kanzlerin Angela Merkel eine Frist für eine europäische Lösung bis nach dem EU-Gipfel Ende Juni.
Dokumentation: Beschluss des CSU-Parteivorstands in Auszügen
So halten es die anderen EU-Staaten mit Einreisebeschränkungen

So halten es die anderen EU-Staaten mit Einreisebeschränkungen

Nicht nur in Deutschland wird heftig über die Asylpolitik diskutiert. In unserer Übersicht erfahren Sie, wie andere EU-Länder mit der Frage umgehen.
So halten es die anderen EU-Staaten mit Einreisebeschränkungen
Erdogan: Wollen Ausnahmezustand nach Wahlen nicht verlängern

Erdogan: Wollen Ausnahmezustand nach Wahlen nicht verlängern

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will den seit fast zwei Jahren geltenden Ausnahmezustand eigenen Angaben zufolge nach den bevorstehenden Wahlen nicht verlängern.
Erdogan: Wollen Ausnahmezustand nach Wahlen nicht verlängern

Aktivisten berichten über Luftangriffe in Syrien - offenbar viele Toten

Erneute Bomben an der Grenze zu Irak. Bei einem Luftangriff im Osten Syriens sind nach Angaben von Aktivisten mindestens 52 regierungstreue Kämpfer ums Leben gekommen.
Aktivisten berichten über Luftangriffe in Syrien - offenbar viele Toten
Seoul: Lockerung der Sanktionen vor kompletter Denuklearisierung möglich

Seoul: Lockerung der Sanktionen vor kompletter Denuklearisierung möglich

Im Atomkonflikt mit Nordkorea setzt die südkoreanische Regierung die Messlatte für den Abbau der Sanktionen offenbar etwas niedriger als die US-Regierung.
Seoul: Lockerung der Sanktionen vor kompletter Denuklearisierung möglich
Innenministerium bestätigt: Hans-Eckhard Sommer soll Bamf leiten

Innenministerium bestätigt: Hans-Eckhard Sommer soll Bamf leiten

Das Bundesinnenministerium hat bestätigt, den Asylexperten aus dem bayerischen Innenministerium, Hans-Eckhard Sommer, zum neuen Chef der obersten Flüchtlingsbehörde machen zu …
Innenministerium bestätigt: Hans-Eckhard Sommer soll Bamf leiten
Trotz starkem Rückgang: Deutschland bleibt Hauptziel in EU für Asylbewerber

Trotz starkem Rückgang: Deutschland bleibt Hauptziel in EU für Asylbewerber

Deutschland ist 2017 trotz eines starken Rückgangs Hauptziel für Asylbewerber in der EU geblieben. Laut der europäischen Asylbehörde Easo wurden 2017 in der EU  insgesamt 222.560 …
Trotz starkem Rückgang: Deutschland bleibt Hauptziel in EU für Asylbewerber
First Lady sorgt für Affront: Melania fährt ihrem Mann Donald Trump in die Parade

First Lady sorgt für Affront: Melania fährt ihrem Mann Donald Trump in die Parade

In der Diskussion um Familientrennung bei illegalen Migranten hat sich Amerikas First Lady Melania Trump entschieden gegen die gängige Praxis der Einwanderungsbehörden …
First Lady sorgt für Affront: Melania fährt ihrem Mann Donald Trump in die Parade
Umfrage-Hammer: Das wollen Bayerns Bürger im Asylstreit

Umfrage-Hammer: Das wollen Bayerns Bürger im Asylstreit

Der Streit um die Richtung in der Asylpolitik zwischen Angela Merkel und Horst Seehofer eskaliert. Bevor beide mittags ihre Statements verkünden, haben die Bürger Bayerns bereits …
Umfrage-Hammer: Das wollen Bayerns Bürger im Asylstreit
Wahlen in Türkei: Opposition wittert Chance gegen kraftlosen Erdogan

Wahlen in Türkei: Opposition wittert Chance gegen kraftlosen Erdogan

Ein Selbstläufer werden die Wahlen in der Türkei für Präsident Erdogan und seine AKP nicht, glaubt man den Umfragen. Die Opposition sieht sich im Aufwind. Wankt Erdogan? Und was …
Wahlen in Türkei: Opposition wittert Chance gegen kraftlosen Erdogan
Umfrage-Debakel für Merkel und Seehofer - Asylstreit schadet Union heftig

Umfrage-Debakel für Merkel und Seehofer - Asylstreit schadet Union heftig

Der Asylstreit schadet offenbar dem Ansehen der Union. In RTL/NTV-Trendbarometer fielen die Schwesterparteien CDU und CSU nun um vier Prozentpunkte auf 30 Prozent.
Umfrage-Debakel für Merkel und Seehofer - Asylstreit schadet Union heftig
Riesen Zoff zwischen Merkel und Seehofer: Deshalb gab es dennoch keinen ARD-Talk bei „Anne Will“

Riesen Zoff zwischen Merkel und Seehofer: Deshalb gab es dennoch keinen ARD-Talk bei „Anne Will“

Talkshow-Fans schauten in die Röhre: „Anne Will“ entfiel an gestrigen Sonntagabend. Stattdessen sendete die ARD einen Krimi. Das ist der Grund.
Riesen Zoff zwischen Merkel und Seehofer: Deshalb gab es dennoch keinen ARD-Talk bei „Anne Will“
Duque gewinnt Präsidentenwahl in Kolumbien

Duque gewinnt Präsidentenwahl in Kolumbien

Der konservative Kandidat Iván Duque hat die Präsidentenwahl in Kolumbien gewonnen. Er kam in der Stichwahl am Sonntag auf 55,56 Prozent der Stimmen.
Duque gewinnt Präsidentenwahl in Kolumbien
Taliban zerschlagen Hoffnungen auf längere Waffenruhe in Afghanistan

Taliban zerschlagen Hoffnungen auf längere Waffenruhe in Afghanistan

Die historische Waffenruhe in Afghanistan ist voraussichtlich nicht von Dauer. Ein Taliban-Sprecher erteilte am Sonntag der von der Regierung angebotenen Verlängerung eine Absage.
Taliban zerschlagen Hoffnungen auf längere Waffenruhe in Afghanistan
Türkei: Inhaftierter Präsidentenkandidat Selahattin Demirtas warnt vor autoritärem Regime

Türkei: Inhaftierter Präsidentenkandidat Selahattin Demirtas warnt vor autoritärem Regime

Nach mehr als anderthalb Jahren Untersuchungshaft hat sich Selahattin Demirtas erstmals aus dem Gefängnis heraus an die Öffentlichkeit gewandt. Er warnt vor einer …
Türkei: Inhaftierter Präsidentenkandidat Selahattin Demirtas warnt vor autoritärem Regime
Israel: Regierung will „diskreditierendes“ Filmen von Soldaten bestrafen

Israel: Regierung will „diskreditierendes“ Filmen von Soldaten bestrafen

Das israelische Kabinett hat einen Gesetzesentwurf gebilligt, demzufolge als diskreditierend eingestuftes Filmen und Fotografieren von Soldaten mit Gefängnis bestraft werden soll.
Israel: Regierung will „diskreditierendes“ Filmen von Soldaten bestrafen
„Feiern ja, Nationalismus nein“: Das fordert Roth von Deutschland-Fans bei WM 2018 

„Feiern ja, Nationalismus nein“: Das fordert Roth von Deutschland-Fans bei WM 2018 

Claudia Roth sagt über sich, dass sie ein „großer Fan des deutschen Fußballs“ sei. Und trotzdem hat sie vor dem WM-Auftaktspiel des DFB-Teams gegen Mexiko eine Bitte an alle …
„Feiern ja, Nationalismus nein“: Das fordert Roth von Deutschland-Fans bei WM 2018 
Hans-Eckhard Sommer wird neuer Bamf-Chef: Das erwartet ihn

Hans-Eckhard Sommer wird neuer Bamf-Chef: Das erwartet ihn

Innenminister Seehofer will das überlastete Flüchtlingsbundesamt komplett umkrempeln. Die alte Chefin muss gehen, ein neuer Leiter ist gefunden: Hans-Eckhard Sommer. Sommer steht …
Hans-Eckhard Sommer wird neuer Bamf-Chef: Das erwartet ihn
Erste Flüchtlinge von Hilfsschiff "Aquarius" erreichen Spanien

Erste Flüchtlinge von Hilfsschiff "Aquarius" erreichen Spanien

Nach tagelanger Irrfahrt über das Mittelmeer sind die ersten Flüchtlinge des Hilfsschiffs "Aquarius" in Spanien angekommen. Italien will weiter Härte zeigen.
Erste Flüchtlinge von Hilfsschiff "Aquarius" erreichen Spanien
Salvini verweigert weiteren Schiffen die Einfahrt in italienische Häfen

Salvini verweigert weiteren Schiffen die Einfahrt in italienische Häfen

Das Hafenverbot für die „Aquarius“ reicht Italiens rechtem Innenminister nicht. Salvini will auch andere Rettungsschiffe nicht in seinen Häfen sehen. Und für die Retter selber hat …
Salvini verweigert weiteren Schiffen die Einfahrt in italienische Häfen
Grüne in Sachsen-Anhalt zweifeln an Zukunft der Kenia-Koalition

Grüne in Sachsen-Anhalt zweifeln an Zukunft der Kenia-Koalition

Ein Novum in der deutschen Politik-Landschaft, die Kenia-Koalition aus CDU, SPD und Grünen, steht in Sachsen-Anhalt womöglich vor dem Aus. 
Grüne in Sachsen-Anhalt zweifeln an Zukunft der Kenia-Koalition
BND soll Österreich bespitzelt haben - „Ausmaß der Überwachung war ein Enormes“

BND soll Österreich bespitzelt haben - „Ausmaß der Überwachung war ein Enormes“

Dem BND könnte ein Skandal ins Haus stehen: Medienberichten zufolge hat der Nachrichtendienst systematisch den Nachbarn Österreich bespitzelt. Kanzler Kurz setzte ein …
BND soll Österreich bespitzelt haben - „Ausmaß der Überwachung war ein Enormes“
Unterstützung aus Athen: Tsipras lobt Merkels Flüchtlingspolitik 

Unterstützung aus Athen: Tsipras lobt Merkels Flüchtlingspolitik 

Im Asylstreit bekommt Bundeskanzlerin Angela Merkel Unterstützung aus Athen. Der griechische Premierminister Alexis Zipras lobt die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin.
Unterstützung aus Athen: Tsipras lobt Merkels Flüchtlingspolitik 
Krisensitzung in Wien nach Bericht über BND-Überwachung in Österreich

Krisensitzung in Wien nach Bericht über BND-Überwachung in Österreich

Österreich wurde offenbar jahrelang systematisch überwacht. Nach dem Skandal um den BND wurde im Nachbarland nun eine Krisensitzung einberufen.
Krisensitzung in Wien nach Bericht über BND-Überwachung in Österreich
Bamf-Reform nach Affäre: Vor dieser Herkulesaufgabe steht die neue Leitung  

Bamf-Reform nach Affäre: Vor dieser Herkulesaufgabe steht die neue Leitung  

Das Bamf braucht dringend eine rundum erneuernde Reform. Auf die neue Behördenleitung kommt viel Arbeit zu. 
Bamf-Reform nach Affäre: Vor dieser Herkulesaufgabe steht die neue Leitung  
Papst Franziskus mit polarisierender Aussage: Homosexuelle Paare sind keine Familien

Papst Franziskus mit polarisierender Aussage: Homosexuelle Paare sind keine Familien

Die Menschen sprächen heutzutage von vielen Formen von Familien, so der Papst am Samstag. Er selbst schließt homosexuelle Paare aus dieser Definition aus. 
Papst Franziskus mit polarisierender Aussage: Homosexuelle Paare sind keine Familien
Mindestens 20 Tote bei Selbstmordanschlag auf feiernde Menge in Afghanistan

Mindestens 20 Tote bei Selbstmordanschlag auf feiernde Menge in Afghanistan

20 Menschen starben am Samstag in Afghanistan bei einem Selbstmordanschlag auf eine feiernde Menge aus Taliban, Sicherheitskräften und Zivilisten. 
Mindestens 20 Tote bei Selbstmordanschlag auf feiernde Menge in Afghanistan
Medien: So hoch ist die Zahl an neuen Asylbewerbern wirklich 

Medien: So hoch ist die Zahl an neuen Asylbewerbern wirklich 

Die Schwesterparteien CDU und CSU streiten sich erbittert über die künftige Asylpolitik. Nun veröffentlicht das CSU-geführte Innenministerium genaue Zahlen von Asylsuchenden.
Medien: So hoch ist die Zahl an neuen Asylbewerbern wirklich 
Feuerpause in Afghanistan: Kabul empfängt Taliban mit Begeisterung 

Feuerpause in Afghanistan: Kabul empfängt Taliban mit Begeisterung 

Der zweite Tag der Feuerpause in Afghanistan ist angebrochen. Kämpfer der radikalislamischen Taliban besuchten dazu die Hauptstadt Kabul - und wurden jubelnd begrüßt.
Feuerpause in Afghanistan: Kabul empfängt Taliban mit Begeisterung 
18 mutmaßliche G20-Randalierer nach Fotofahndung ermittelt

18 mutmaßliche G20-Randalierer nach Fotofahndung ermittelt

Einen Monat nach Beginn der zweiten öffentlichen Fahndung der Hamburger Polizei nach mutmaßlichen G20-Randalierern sind 18 der 101 Gesuchten identifiziert.
18 mutmaßliche G20-Randalierer nach Fotofahndung ermittelt
„Dann können wir das Licht ausmachen“: CSU-Politiker hoffen und bangen im Asyl-Streit

„Dann können wir das Licht ausmachen“: CSU-Politiker hoffen und bangen im Asyl-Streit

Im Asyl-Streit geht es gefühlt mittlerweile um alles - auch für die CSU. Der Kampf auf Biegen und Brechen bereitet einigen Christsozialen offenbar mittlerweile Kopfschmerzen.
„Dann können wir das Licht ausmachen“: CSU-Politiker hoffen und bangen im Asyl-Streit
Streit über Wehretat: Union attackiert Finanzminister Scholz

Streit über Wehretat: Union attackiert Finanzminister Scholz

Wie viel Geld soll die Bundeswehr künftig ausgeben dürfen? Was dem einen Koalitionär zu wenig ist, ist dem anderen zu viel. 
Streit über Wehretat: Union attackiert Finanzminister Scholz
Bouffier bleibt hessischer CDU-Chef und meldet sich im Asylstreit zu Wort 

Bouffier bleibt hessischer CDU-Chef und meldet sich im Asylstreit zu Wort 

Wiesbaden. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier bleibt CDU-Landesvorsitzender. Auf dem Landesparteitag in Wiesbaden erhielt er 98,5 Prozent der Stimmen. Zugleich kritisierte …
Bouffier bleibt hessischer CDU-Chef und meldet sich im Asylstreit zu Wort 
Merkel beharrt im Asylstreit auf europäischer Lösung

Merkel beharrt im Asylstreit auf europäischer Lösung

Im Streit zwischen den Unionsparteien ist weiter keine Entspannung in Sicht. CDU-Politiker warnen mittlerweile vor einem politischen Erdbeben.
Merkel beharrt im Asylstreit auf europäischer Lösung
Wegen „Verfahrensfehler“: AfD-Landesparteitag verboten

Wegen „Verfahrensfehler“: AfD-Landesparteitag verboten

Für Sonntag hatte die Saar-AfD ihren Landesparteitag angesetzt. Doch aus dem Treffen wird nicht stattfinden. 
Wegen „Verfahrensfehler“: AfD-Landesparteitag verboten
„Brutaler Killer“ Juncker: Haarsträubende G7-Äußerungen von Trump durchgesickert

„Brutaler Killer“ Juncker: Haarsträubende G7-Äußerungen von Trump durchgesickert

Schon Donald Trumps offizielle Verlautbarungen nach dem G7-Gipfel sorgten für Stirnrunzeln. Intern hat der US-Präsident offenbar noch ganz anders vom Leder gezogen.
„Brutaler Killer“ Juncker: Haarsträubende G7-Äußerungen von Trump durchgesickert
Thema EU-Reformen: Merkel kündigt gemeinsame „Antworten“ mit Macron an

Thema EU-Reformen: Merkel kündigt gemeinsame „Antworten“ mit Macron an

Es geht um einen großen Wurf für die EU: Angela Merkel möchte nun mit Emmanuel Macron gemeinsame Sache machen. Aus Frankreich kommt unterdessen bereits die Forderung nach …
Thema EU-Reformen: Merkel kündigt gemeinsame „Antworten“ mit Macron an
Nach Tauziehen um die „Aquarius“: Italien will weitere Rettungsschiffe abweisen

Nach Tauziehen um die „Aquarius“: Italien will weitere Rettungsschiffe abweisen

Italien bleibt bei seiner harten Linie: Nach dem Streit um das Flüchtlings-Rettungsschiff Aquarius will das Land weiteren deutschen Seenot-Rettern das Anlegen verweigern.
Nach Tauziehen um die „Aquarius“: Italien will weitere Rettungsschiffe abweisen
Von der Leyen fordert Riesensumme für die Bundeswehr - schwere Vorwürfe gegen Scholz

Von der Leyen fordert Riesensumme für die Bundeswehr - schwere Vorwürfe gegen Scholz

Kein Pappenstiel: Einem Bericht zufolge will Ursula von der Leyen eine zusätzliche Milliardenspritze für die Bundeswehr - innerhalb eine Zweijahres-Zeitraums.
Von der Leyen fordert Riesensumme für die Bundeswehr - schwere Vorwürfe gegen Scholz
Trump fühlt sich durch Merkel-Bild in schlechtes Licht gerückt - und kontert mit Tätschel-Foto

Trump fühlt sich durch Merkel-Bild in schlechtes Licht gerückt - und kontert mit Tätschel-Foto

Dieses Bild ging um die Welt: Eine augenscheinlich angefressene Angela Merkel am G7-Tisch vor Donald Trump. Der US-Präsident findet, das Foto erzähle eine falsche Geschichte.
Trump fühlt sich durch Merkel-Bild in schlechtes Licht gerückt - und kontert mit Tätschel-Foto
„Der völlig falsche Weg“: Darum warnt eine Expertin vor Seehofers Ankerzentren

„Der völlig falsche Weg“: Darum warnt eine Expertin vor Seehofers Ankerzentren

Auch um die Einrichtung von Ankerzentren wird in Deutschland weiter gerungen. Eine Psychologin warnt nun vor den angedachten Einrichtungen.
„Der völlig falsche Weg“: Darum warnt eine Expertin vor Seehofers Ankerzentren
Auf den Geschmack gekommen? Trump will „wie Kim Jong Un behandelt werden“

Auf den Geschmack gekommen? Trump will „wie Kim Jong Un behandelt werden“

Das Treffen mit Kim Jong Un hat bei Donald Trump offenbar Eindruck hinterlassen - er möchte nun tatsächlich auch so wie Nordkoreas Machthaber behandelt werden.
Auf den Geschmack gekommen? Trump will „wie Kim Jong Un behandelt werden“
Seehofer greift durch: Bamf-Chefin Cordt von Aufgaben entbunden 

Seehofer greift durch: Bamf-Chefin Cordt von Aufgaben entbunden 

Das Flüchtlingsamt Bamf hatte in den vergangenen Jahren mehr als genug zu tun. Dabei ging auch manches schief. Der Innenminister zieht nun Konsequenzen.
Seehofer greift durch: Bamf-Chefin Cordt von Aufgaben entbunden 
Trumps Ex-Wahlkampfchef Manafort muss ins Gefängnis

Trumps Ex-Wahlkampfchef Manafort muss ins Gefängnis

Der frühere Wahlkampfchef von Donald Trump, Paul Manafort, muss wegen mutmaßlicher Geldwäsche und Steuerhinterziehung ins Gefängnis. 
Trumps Ex-Wahlkampfchef Manafort muss ins Gefängnis
“Unfaire Wirtschaftspraktiken“ - USA und China steuern auf einen Handelskrieg zu

“Unfaire Wirtschaftspraktiken“ - USA und China steuern auf einen Handelskrieg zu

Die USA und China befinden sich auf dem Weg in den Handelskrieg. US-Präsident Donald Trump will ab 6. Juli Zölle von 25 Prozent auf chinesische Importe erheben, wie seine …
“Unfaire Wirtschaftspraktiken“ - USA und China steuern auf einen Handelskrieg zu
De Maizière übernimmt politische Verantwortung für Bremer Bamf

De Maizière übernimmt politische Verantwortung für Bremer Bamf

Der ehemalige Innenminister will die Verantwortung für Vorgänge im Bamf während seiner Amtszeit übernehmen. Zugleich mahnt er zur gesellschaftlichen Verantwortung.
De Maizière übernimmt politische Verantwortung für Bremer Bamf
Merkel im Asylstreit: Schon wieder Schicksalstage für die Kanzlerin

Merkel im Asylstreit: Schon wieder Schicksalstage für die Kanzlerin

Noch keine drei Monate sind vergangen, da steckt die Regierung von Angela Merkel tief wie noch nie in der Krise. Eine Lösung ist nicht in Sicht. Und was macht die SPD?
Merkel im Asylstreit: Schon wieder Schicksalstage für die Kanzlerin
Conte zu Besuch in Paris - Macron kritisiert „Achse der Willigen“

Conte zu Besuch in Paris - Macron kritisiert „Achse der Willigen“

Italiens Ministerpräsident Giuseppe Conte hat sich in Paris mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron getroffen. 
Conte zu Besuch in Paris - Macron kritisiert „Achse der Willigen“
Trump kündigt Strafzölle auf chinesische Produkte an - China will kontern

Trump kündigt Strafzölle auf chinesische Produkte an - China will kontern

US-Präsident Trump lässt auf seine Androhungen Taten folgen und verhängt Strafzölle gegen China. Diese drohen mit Vergeltung.
Trump kündigt Strafzölle auf chinesische Produkte an - China will kontern
Alles umsonst? CSU geht volles Risiko - aber Experten zweifeln am Asylplan

Alles umsonst? CSU geht volles Risiko - aber Experten zweifeln am Asylplan

Die CSU kämpft auf Biegen und Brechen um ihren Asylplan. Doch mit einem Go für Horst Seehofers Vorschlag könnten die Probleme erst losgehen, warnen Experten.
Alles umsonst? CSU geht volles Risiko - aber Experten zweifeln am Asylplan
„Sie dürfen mich ausstopfen...“: So beißend spottet Gabriel über die SPD-Fehlersuche

„Sie dürfen mich ausstopfen...“: So beißend spottet Gabriel über die SPD-Fehlersuche

Die SPD versucht die Fehler bei der Bundestagswahl 2017 aufzuarbeiten. Ein Hauptverantwortlicher findet die Ergebnisse aber einfach nur amüsant.
„Sie dürfen mich ausstopfen...“: So beißend spottet Gabriel über die SPD-Fehlersuche
Bundestag beschließt Neuregelung von Familiennachzug für subsidiär Schutzberechtigte

Bundestag beschließt Neuregelung von Familiennachzug für subsidiär Schutzberechtigte

Der Bundestag hat am Freitag den Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus beschlossen. Union und SPD stimmten dafür, Opposition dagegen.
Bundestag beschließt Neuregelung von Familiennachzug für subsidiär Schutzberechtigte
Spaniens Regierungschef beklagt im Flüchtlingsstreit "nationale Egoismen"

Spaniens Regierungschef beklagt im Flüchtlingsstreit "nationale Egoismen"

Der spanische Regierungschef Pedro Sánchez findet deutliche Worte für die italienische Asylpolitik. Grund war die Weigerung, die „Aquarius“ anlegen zu lassen.
Spaniens Regierungschef beklagt im Flüchtlingsstreit "nationale Egoismen"
Untersuchung spricht Ex-FBI-Chef vom Vorwurf politischer Voreingenommenheit frei

Untersuchung spricht Ex-FBI-Chef vom Vorwurf politischer Voreingenommenheit frei

Der ehemalige FBI-Chef James Comey wurde von dem Generalinspekteur des US-Justizministeriums freigesprochen. Ihm wurde vorgeworfen, aus politischen Motiven zu handeln.
Untersuchung spricht Ex-FBI-Chef vom Vorwurf politischer Voreingenommenheit frei
Merkel fordert mehr Innovation in Deutschland

Merkel fordert mehr Innovation in Deutschland

Bundeskanzlerin Angela Merkel lobt die soziale Marktwirtschaft in Deutschland. Zugleich kritisiert sie jedoch, dass Deutschland innovativer werde.
Merkel fordert mehr Innovation in Deutschland
Kramp-Karrenbauer gibt Landesvorsitz im Saarland ab

Kramp-Karrenbauer gibt Landesvorsitz im Saarland ab

CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer will ihren Landesvorsitz im Saarland abgeben. Einmal mehr soll ein Vertrauter ihr Nachfolger werden.
Kramp-Karrenbauer gibt Landesvorsitz im Saarland ab
„Harakiri“, „Wahnsinn“, „aufgehetzte CSU“: Kommentatoren sehen Merkel angezählt

„Harakiri“, „Wahnsinn“, „aufgehetzte CSU“: Kommentatoren sehen Merkel angezählt

Was wird aus der Großen Koalition? In der Presse mangelt es nicht an drastischen und martialischen Deutungen des Asylstreits um Angela Merkel und Horst Seehofer.
„Harakiri“, „Wahnsinn“, „aufgehetzte CSU“: Kommentatoren sehen Merkel angezählt
Bundestag billigt deutliche Aufstockung staatlicher Parteienfinanzierung

Bundestag billigt deutliche Aufstockung staatlicher Parteienfinanzierung

Mit den Stimmen von Union und SPD hat der Bundestag eine deutliche Aufstockung der staatlichen Parteienfinanzierung gebilligt.
Bundestag billigt deutliche Aufstockung staatlicher Parteienfinanzierung
Trump will heute Milliarden-Strafzölle verkünden - China droht mit Vergeltung

Trump will heute Milliarden-Strafzölle verkünden - China droht mit Vergeltung

Donald Trumps angedrohte Strafzölle von 50 Milliarden US-Dollar gegen China sollen tatsächlich kommen - am Freitag will er sie verkünden. Ein möglicher Handelskrieg wird sehr …
Trump will heute Milliarden-Strafzölle verkünden - China droht mit Vergeltung
„Ekelhaft“ oder „normale Höflichkeit“? Eine Geste von Donald Trump sorgt für Wirbel

„Ekelhaft“ oder „normale Höflichkeit“? Eine Geste von Donald Trump sorgt für Wirbel

Bei seinem Gipfeltreffen mit Nordkoreas Diktator Kim machte US-Präsident Donald Trump eine Geste, die im Nachhinein für Unmut sorgt. Eine Sprecherin verteidigt Trump.
„Ekelhaft“ oder „normale Höflichkeit“? Eine Geste von Donald Trump sorgt für Wirbel