Überblick über Nordhessen und Südniedersachsen

Bürgermeister- und Landratswahlen in der Region: Alle Ergebnisse liegen vor

+
Am Sonntag finden in der Region neben der Europawahl noch zahlreiche Bürgermeister- und Landratswahlen statt. Auf HNA Online finden Sie alle Ergebnisse.

Kassel/Göttingen. Am Sonntag fanden neben der Europawahl auch zahlreiche Bürgermeister- und Landratswahlen statt. Bei uns finden Sie alle Wahlergebnisse, Informationen und Hintergründe.

Aktualisiert um 22.11 Uhr

Insgesamt fanden mehr als 20 Wahlen in der Region statt. Ein Überblick zu den Bürgermeister- und Landratswahlen und ihren Ergebnissen in Nordhessen und Südniedersachsen (in alphabetischer Reihenfolge):

Alle Wahlen, alle Ergebnisse

+++ Bürgermeisterwahl Battenberg: Klein ist neuer Bürgermeister +++

Christian Klein hat es geschafft. Der 47-Jährige ist neuer Bürgermeister in Battenberg. Der von den Parteien CDU, SPD und FDP unterstützte Kandidat setzte sich bereits im ersten Wahlgang gegen seine Konkurrenten Reiner Arnold und Dieter Kocab durch. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 20.06 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl in Berkatal: Lenze wiedergewählt +++

In Berkatal wurde Bürgermeister Friedel Lenze (SPD) für sechs Jahre wiedergewählt. Er erhielt 85,7 Prozent der Stimmen. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 21.05 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl Bodenfelde: Mirko von Pietrowski gewählt +++

Mirko von Pietrowski hat die Bürgermeisterwahl in Bodenfelde eindeutig für sich entschieden: Der parteilose Kandidat holte 1549 Stimmen (82,83 Prozent). Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 20.02 Uhr)

 
+++ Bürgermeisterwahl Flecken Bovenden: Brandes gewählt +++

Thomas Brandes heißt der künftige Bürgermeister des Fleckens Bovenden. Er wurde mit 85,5 Prozent Ja-Stimmen gewählt.  Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 20.42 Uhr)
 

+++ Bürgermeisterwahl in Cornberg: Großkurth bleibt im Amt +++

Um das Bürgermeisteramt in Cornberg hatten sich drei Kandidaten beworben:  Amtsinhaber Achim Großkurth ist bereits seit zwölf Jahren Bürgermeister der kleinen Gemeinde, außerdem kandidierten Matthias Reiter und Dr. Andreas Siegel. Achim Großkurth ist erneut zum Bürgermeister gewählt worden. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 19.16 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl Samtgemeinde Dransfeld: Eilers gewählt +++

Drei Kandidaten wollten Bürgermeister in Dransfeld werden:  Mathias Eilers (SPD), Dr. Klaus Heinemann (parteilos, wird von der CDU  unterstützt) und Sissi Spiegler (Die Linke) standen zur Wahl. Mathias Eilers (SPD) hat nach der Auszählung von allen Wahlbezirken die Wahl mit 57,59 Prozent gewonnen. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 19.47 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl Gemeinde Friedland: Friedrichs bleibt im Amt +++

Andreas Friedrichs bliebt Bürgermeister der Gemeinde Friedland. Er verteidigte mit 57,2 Prozent den Chefposten gegen drei Mitbewerber im ersten Anlauf.. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 20.35 Uhr)

 

 +++ Bürgermeisterwahl Gemeinde Gleichen: Kuhlmann gewählt +++

Manfred Kuhlmann wird Bürgermeister der Gemeinde Gleichen. Der SPD-Kandidat setzte sich mit 56,4 Prozent deutlich gegen zwei Mitbewerber durch. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 21.03 Uhr)

 

+++ Oberbürgermeisterwahl Göttingen - Stichwahl zwischen Köhler und Rudolf +++

In Göttingen steht eine Stichwahl bevor: Rolf-Georg Köhler liegt vorn, Martin Rudolf liegt auf Rang 2. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 20.14 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl in Hann. Münden: Stichwahl zwischen Wieland und Wegener +++

In Hann. Münden müssen Jörg Wieland (SPD, 47,9 Prozent) und Harald Wegener ("Gemeinsam für unser Münden", 46,0 Prozent) in drei Wochen zu einer Stichwahl antreten. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 19.42 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl Hardegsen: Kaiser gewinnt +++

Michael Kaiser hat die Bürgermeisterwahl in Hardegsen gewonnen. Er setzte sich mit 61,05 Prozent überraschend deutlich gegen Dirk Schrader (SPD) durch. Der Hardeser Bauamtsleiter erreichte 38,95 Prozent der Stimmen. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 20.19 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl Helsa: Küthe bleibt im Amt +++

Tilo Küthe bleibt Bürgermeister in Helsa. Er wurde mit 75,9 Prozent  gewählt. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 20.05 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl Homberg: Stichwahl am 15. Juni zwischen Ritz und Opitz +++

In Homberg werden die Wähler am 15. Juni erneut in die Wahllokale gehen müssen: Es kommt zur Stichwahl zwischen von der CDU unterstützten Dr. Nico Ritz und Markus Opitz (FWG). Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 20.17 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl Kalefeld - Stichwahl zwischen Meyer und Martin +++

Die erste Runde der Bürgermeisterwahl in Kalefeld geht an Jens Meyer. Der SPD-Kandidat kam auf 40,8 Prozent der Stimmen. Meyer muss nun in der Stichwahl gegen Amtsinhaber Edgar Martin antreten, der auf 34,5 Prozent der Stimmen kam. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 20.22 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl Meißner: Junghans wiedergewählt +++

Friedhelm Junghans (SPD) holte mit 90,9 Prozent ein Traumergebnis, nur 9,1 Prozent stimmten gegen ihn. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 21.05 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl Moringen: Stichwahl zwischen Müller-Otte und Stumpe +++

Stichwahl am 15. Juni in Moringen: Einzelbewerberin Heike Müller-Otte konnte am Wahlsonntag zwar 45,93 Prozent der Stimmen holen, Claus Stumpe (SPD) blieb ihr mit 40,31 Prozent jedoch auf den Fersen. Niemand holte die absolute Mehrheit, deswegen gibt es eine Stichwahl.  Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 20.03 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl Neukirchen: Olbrich wiedergewählt +++

Klemens Olbrich (57) wurde in seine fünfte Amtszeit gewählt. Der Christdemokrat, der erneut allein kandidierte, bekam eine Zustimmung von 69 Prozent.  Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 21.08 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl in  Reinhardshagen: Dettmar bleibt im Amt +++

Dieses Ergebnis erstaunt selbst den Gewinner: Mit 85,9 Prozent Ja-Stimmen ist Reinhardshagens Bürgermeister Fred Dettmar im Amt bestätigt worden. Das bedeutet: 1744 Reinhardshäger stimmten für ihn.  Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 19.43 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl in Rosdorf: Steinberg gewählt +++

Sören Steinberg (SPD) wird neuer Bürgermeister in Rosdorf. Er setzte sich mit 63,1 Prozent gegen seine Mitbewerberin Anja Köchermann durch, die 36,9 Prozent erhielt. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 21.34 Uhr)

 

+++ Landratswahl Schwalm-Eder-Kreis: Neupärtl wiedergewählt +++

Landrat Frank-Martin Neupärtl (SPD) hat die Wahl gewonnen. Nach Auszählung aller Wahlbezirke kommt Neupärtl auf 74,4 Prozent der Stimmen. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 21.47 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl Sontra: Eckhardt gewählt +++

In Sontra gewann der SPD-Kandidat Thomas Eckhardt klar mit 63,3 Prozent, sein Konkurrent Michael Stein von der CDU kam nur auf 36,7 Prozent. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 21.04 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl Staufenberg: Stichwahl zwischen Grebenstein und Hartung  +++

Es kommt zur Stichwahl in Staufenberg. Die meisten Stimmen konnte Bernd Grebenstein auf sich vereinigen - er erreichte 37,60 Prozent. Jörg Hartung von der SPD holte 35,33 Prozent.  Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 20.10 Uhr)

 

+++ Bürgermeisterwahl Vellmar: Ludewig gewinnt Wahl +++

Manfred Ludewig (SPD) ist der neue Bürgermeister in Vellmar. Er setzte sich mit 51,6 Prozent der Stimmen am Sonntag in der Direktwahl durch. Hier geht es zum Artikel mit den Ergebnissen. (aktualisiert um 19.59 Uhr)

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.