Kommunalwahl 2016

Bürgermeisterwahlen in der Region: Alle Ergebnisse stehen fest

Am Sonntag standen neben der Kommunalwahl auch einige Bürgermeisterwahlen in Nordhessen an. Hier finden Sie alle Ergebnisse im Überblick:

Ein Überblick über alle Bürgermeisterwahlen in der Region:

+++ Bürgermeisterwahl in Frielendorf (Schwalm-Eder-Kreis) +++

Thorsten Vaupel (45, SPD) ist Frielendorfs künftiger Bürgermeister. Insgesamt haben 2820 Wähler (82,5 Prozent) Ja gesagt, 598 (17,5 Prozent) stimmten mit Nein. Er war der einzige Kandidat in Frielendorf. Hier geht es zum Artikel. (aktualisiert um 19.57 Uhr)

+++ Bürgermeisterwahl in Grebenstein (Kreis Kassel) +++

Danny Sutor (47, parteilos) bleibt Bürgermeister in Grebenstein. 73,2 Prozent der Wähler stimmten für ihn. Er war der einzige Kandidat. Hier geht es zum Artikel. (Aktualisiert um 19.18 Uhr)

+++ Bürgermeisterwahl in Hessisch Lichtenau (Werra-Meißner-Kreis) +++

Wer künftig die Geschicke von Hessisch Lichtenau leiten wird, muss in einer Stichwahl entschieden werden. Das Rennen um den Chefsessel im Rathaus werden Michael Heußner (51, CDU) und Stefan Wicke (39, SPD) unter sich ausmachen. Hier geht es zum Artikel. (aktualisiert um 20.21 Uhr)

+++ Bürgermeisterwahl in Kaufungen (Kreis Kassel) +++

Kaufungen hat entschieden: Amtsinhaber Arnim Roß (53, SPD) hat die Direktwahl gewonnen. Er erhielt 69,9 Prozent der Stimmen gefolgt von Steffen Andreae (49, GLLK) 13 Prozent und Holger Rode (65, CDU) 17 mit Prozent. Hier geht es zum Artikel. (aktualisiert um 19.46 Uhr)

+++ Bürgermeisterwahl in Lohfelden (Kreis Kassel) +++

Auch in Lohfelden haben die Bürger am Sonntag ihren neuen Bürgermeister gewählt: Uwe Jäger (49, SPD) wird neuer Chef im Rathaus. 66,9 Prozent der Wähler haben für ihn gestimmt. Hier geht es zum Artikel. (aktualisiert um 19.14 Uhr)

+++ Bürgermeisterwahl in Malsfeld (Schwalm-Eder-Kreis) +++

Der Sozialdemokrat Herbert Vaupel (58) ist mit 73,7 Prozent der abgegebenen Stimmen als Bürgermeister von Malsfeld bestätigt worden. Die Wahlbeteiligung lag bei 62,2 Prozent. Er war der einzige Kandidat. Hier geht es zum Artikel. (aktualisiert um 19.31 Uhr)

+++ Bürgermeisterwahl in Morschen (Schwalm-Eder-Kreis) +++

Alle Stimmen zur Bürgermeisterwahl sind ausgezählt: Es wird eine Stichwahl zwischen Sabine Knobel (53, SPD) und Ingo Böhm (43, unabhängig) in Morschen geben.  Für Amtsinhaber Herbert Wohlgemuth wird diese die letzte Amtszeit sein. Hier geht es zum Artikel. (aktualisiert um 19.40 Uhr)

+++ Bürgermeisterwahl in Oberaula (Schwalm-Eder-Kreis) +++

Als einziger Kandidat hat sich Klaus Wagner (54, CDU) um eine zweite Amtszeit als Bürgermeister in Oberaula beworben - er wurde wieder gewählt. 75,5 Prozent der Wähler stimmten für ihn. Hier geht es zum Artikel. (aktualisiert um 19.32 Uhr)

+++ Bürgermeisterwahl in Söhrewald (Kreis Kassel) +++

Die Stimmen sind ausgezählt: Mit 71,5 Prozent der Wählerstimmen ist der 58-Jährige Michael Steisel (SPD) in seinem Amt als Bürgermeister von Söhrewald bestätigt worden. Es gab keinen Gegenkandidaten. Hier geht es zum Artikel. (aktualisiert um 19.30 Uhr)

+++ WEITERE BÜRGERMEISTERWAHLEN IN NORDHESSEN +++

Volkmarsen (Waldeck-Frankenberg): Tolles Ergebnis für Hartmut Linnekugel. Der 54-Jährige hat bei der Bürgermeisterwahl mit 2812 Stimmen, knapp 95 Prozent, ein eindeutiges Mandat für eine vierte Amtszeit in der Stadt am Fuße der Kugelsburg bekommen. Hier geht es zum Artikel.

Willingen (Waldeck-Frankenberg):  Mit breiter Zustimmung der Upländer Bevölkerung geht Thomas Trachte seine dritte Amtszeit an: 86,1 Prozent der Wähler schenkten dem 52-jährigen Willinger am Sonntag bei der Direktwahl ihr Vertrauen. Hier geht es zum Artikel.

Heringen (Hersfeld-Rotenburg ):  Bei der Bürgermeisterwahl in Heringen haben sich Amtsinhaber Hans Ries und Herausforderer Daniel Iliev ein spannendes Rennen geliefert. Ries kam auf 43 Prozent, Iliev auf 40,7 Prozent. Nun wird es in zwei Wochen eine Stichwahl geben. Hier geht es zum Artikel.

Kirchheim (Hersfeld-Rotenburg):  Manfred Koch (SPD) bleibt Bürgermeister in Kirchheim. 75,03 Prozent der Wähler stimmten bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag für den 54-Jährigen, der als einziger Kandidat angetreten war. Hier geht es zum Artikel

Auch zu allen Kommunalwahlen in der Region finden Sie alle Infos und Ergebnisse - sobald sie vorliegen - auf HNA.de. Hier geht es zum Artikel.

Weitere Informationen zur Kommunalwahl 2016 finden Sie in unserem Dossier.

Rubriklistenbild: © HNA

Schlagworte zu diesem Artikel

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.