Daniela Schadt: die designierte First Lady

1 von 8
Auf die Journalistin Daniela Schadt kommt ein neuer Fulltime-Job zu. Als Lebensgefährtin von Joachim Gauck wird sie wohl die neue First Lady der Bundesrepublik.
2 von 8
Auf die Journalistin Daniela Schadt kommt ein neuer Fulltime-Job zu. Als Lebensgefährtin von Joachim Gauck wird sie wohl die neue First Lady der Bundesrepublik.
3 von 8
Auf die Journalistin Daniela Schadt kommt ein neuer Fulltime-Job zu. Als Lebensgefährtin von Bundespräsidentschaftskandidat Joachim Gauck wird sie wohl die neue First Lady der Bundesrepublik.
4 von 8
Auf die Journalistin Daniela Schadt kommt ein neuer Fulltime-Job zu. Als Lebensgefährtin von Bundespräsidentschaftskandidat Joachim Gauck wird sie wohl die neue First Lady der Bundesrepublik.
5 von 8
Auf die Journalistin Daniela Schadt kommt ein neuer Fulltime-Job zu. Als Lebensgefährtin von Bundespräsidentschaftskandidat Joachim Gauck wird sie wohl die neue First Lady der Bundesrepublik.
6 von 8
Auf die Journalistin Daniela Schadt kommt ein neuer Fulltime-Job zu. Als Lebensgefährtin von Bundespräsidentschaftskandidat Joachim Gauck wird sie wohl die neue First Lady der Bundesrepublik.
7 von 8
Auf die Journalistin Daniela Schadt kommt ein neuer Fulltime-Job zu. Als Lebensgefährtin von Bundespräsidentschaftskandidat Joachim Gauck wird sie wohl die neueFirst Lady der Bundesrepublik.
8 von 8
Auf die Journalistin Daniela Schadt (r.) kommt ein neuer Fulltime-Job zu. Als Lebensgefährtin von Bundespräsidentschaftskandidat Joachim Gauck wird sie wohl die neue First Lady der Bundesrepublik.

Auf die Journalistin Daniela Schadt kommt ein neuer Fulltime-Job zu. Als Lebensgefährtin von Bundespräsidentschaftskandidat Joachim Gauck wird sie wohl die neue First Lady der Bundesrepublik.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Jamaika: Merkel erwartet "großes Stück Arbeit"
Noch fünf Tage haben sich die Unterhändler von CDU, CSU, FDP und Grünen Zeit gegeben, Kompromisse bei den Knackpunkten …
Jamaika: Merkel erwartet "großes Stück Arbeit"
Zwei Jahre nach Paris-Anschlägen: Tattoos als Therapie
Überlebende der Paris-Anschläge haben sich Tattoos als Therapie stechen lassen. Hier erzählen sie ihre Geschichten.
Zwei Jahre nach Paris-Anschlägen: Tattoos als Therapie