Fotostrecke zur Anschlagsdrohung

Einkaufszentrum in Essen evakuiert

Polizei schließt nach Terrordrohung Einkaufszentrum
1 von 14
Nach einer Terrordrohung hat die Polizei das Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen evakuiert und geschlossen.
Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen
2 von 14
Nach einer Terrordrohung hat die Polizei das Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen evakuiert und geschlossen.
Polizei schließt nach Terrordrohung Einkaufszentrum
3 von 14
Nach einer Terrordrohung hat die Polizei das Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen evakuiert und geschlossen.
Polizei schließt nach Terrordrohung Einkaufszentrum
4 von 14
Nach einer Terrordrohung hat die Polizei das Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen evakuiert und geschlossen.
Polizei schließt nach Terrordrohung Einkaufszentrum
5 von 14
Nach einer Terrordrohung hat die Polizei das Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen evakuiert und geschlossen.
Polizei schließt nach Terrordrohung Einkaufszentrum
6 von 14
Nach einer Terrordrohung hat die Polizei das Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen evakuiert und geschlossen.
Polizei schließt nach Terrordrohung Einkaufszentrum
7 von 14
Nach einer Terrordrohung hat die Polizei das Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen evakuiert und geschlossen.
Polizei schließt nach Terrordrohung Einkaufszentrum
8 von 14
Nach einer Terrordrohung hat die Polizei das Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen evakuiert und geschlossen.
Polizei schließt nach Terrordrohung Einkaufszentrum
9 von 14
Nach einer Terrordrohung hat die Polizei das Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen evakuiert und geschlossen.

Essen - Nach einer Terrordrohung hat die Polizei das Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen evakuiert und geschlossen. Die Sperrung soll noch den ganzen Tag andauern. Die Polizei ermittelt mit Hochdruck die Hintergründe des Geschehens.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Terror in Barcelona: Bilder der Trauerfeier für die Opfer
Am Sonntag fand in Barcelona die Trauerfeier für die Opfer des Terroranschlags statt. In der Sagrada Familia fanden …
Terror in Barcelona: Bilder der Trauerfeier für die Opfer
Innensenator: „Freiheitliche Grundordnung gilt leider auch für Arschlöcher“
Berlin-Spandau im Zeichen des Protests: Verschiedene linke Gruppen stellten sich dort einem Neonazi-Aufzug zum Gedenken …
Innensenator: „Freiheitliche Grundordnung gilt leider auch für Arschlöcher“