Vor 68 Jahren

Zeitzeugen: Welche Erinnerungen haben Sie an das Kriegsende?

Am 8. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg, durch den viele Städte in Schutt und Asche gelegt worden waren.

Das Ende des Zweiten Weltkrieges jährt sich am Mittwoch, 8. Mai 2013, zum 68. Mal. Zu diesem Anlass suchen wir Zeitzeugen, die uns ihre Erinnerungen schildern.

Welche Erinnerungen haben Sie an das Kriegsende? Welche Erfahrungen aus dieser Zeit haben Ihre Familie geprägt? Gern können Sie auch von Erzählungen ihrer Eltern oder Großeltern aus dieser Zeit berichten. Schreiben Sie uns per Mail an online@hna.de.

Morgige Zeitungsausgabe: Ihre Erinnerungen möchten wir gerne bereits in der morgigen Mittwochsausgabe wiedergeben, passend zum 8. Mai. Wir freuen uns deswegen über alle Zuschriften, die wir heute erhalten.

Zeitzeugen aus Kassel haben uns ihre Erinnerungen an die schrecklichen Jahre vor der Kamera geschildert.

Bombennacht 1943 - Die Familie ist tot

- Bombennacht: Mittendrin und doch überlebt

- Raus in den Feuersturm

- Ärger mit dem Hauptfeldwebel

- Erinnerungen an das Inferno

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.