Ermittler durchsuchen Wulffs Haus

1 von 7
Ein Polizeiwagen fährt am Freitag in Großburgwedel am Haus des zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff vorbei. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat am Freitagabend das Haus von Christian Wulff in Großburgwedel durchsucht.
2 von 7
Der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff (l.) unterhält sich am Freitag in Grossburgwedel mit einem Nachbarn. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat am Freitag Wulffs Privathaus in Großsburgwedel durchsucht.
3 von 7
Ein Kameramann filmt am Freitag in Großburgwedel das Privathaus des zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat am Freitag das Privathaus von Ex-Bundespräsident Christian Wulff in Großsburgwedel durchsucht.
4 von 7
Ein Polizeiwagen fährt am Freitag in Großburgwedel am Haus des zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff vorbei. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat am Freitagabend das Haus von Christian Wulff in Großburgwedel durchsucht.
5 von 7
Licht brennt am Freitag in Grossburgwedel im Privathaus des zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat am Freitag das Privathaus von Ex-Bundespräsident Christian Wulff in Großburgwedel durchsucht.
6 von 7
Licht brennt am Freitag in Grossburgwedel im Privathaus des zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat am Freitag das Privathaus von Ex-Bundespräsident Christian Wulff in Großburgwedel durchsucht.
7 von 7
Ein Polizeiwagen fährt am Freitag in Großburgwedel am Haus des zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff vorbei. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat am Freitagabend das Haus von Christian Wulff in Großburgwedel durchsucht.

Großburgwedel - Ermittler durchsuchen Wulffs Haus

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Innensenator: „Freiheitliche Grundordnung gilt leider auch für Arschlöcher“
Berlin-Spandau im Zeichen des Protests: Verschiedene linke Gruppen stellten sich dort einem Neonazi-Aufzug zum Gedenken …
Innensenator: „Freiheitliche Grundordnung gilt leider auch für Arschlöcher“
Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona
In der spanischen Metropole Barcelona kam es am am Donnerstagnachmittag zu einem Terroranschlag. Ein Lieferwagen raste …
Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona