„Lustigste Wahlkampfveranstaltung“

Ex-Finanzminister Steinbrück geht auf Tour – mit Satire-Show

Wahlkampf Peer Steinbrück
+
Wahlkampf von  Peer Steinbrück.

Ex-Finanzminister Peer Steinbrück orientiert sich beruflich neu: Der frühere SPD-Kanzlerkandidat geht der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ zufolge im Juli auf Deutschland-Tour - mit einem Satire-Programm.

Kabarettisten Florian Schroeder wird Peer Steinbrück laut FAS begleiten. Das Programm verspreche die "lustigste Wahlkampfveranstaltung" des Sommers - "garantiert ohne Wahlwerbung, Sonnenschirm und Kugelschreiberverteilung".

Für Anfang Juli sind dem Bericht zufolge Hallen in Berlin, Hamburg und Köln gebucht. Der Vorverkauf habe gerade begonnen. Steinbrück hatte sein Bundestagsmandat im vergangenen Herbst niedergelegt. Seine neue Aufgabe: Berater der Bank ING-DiBa.

AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.