Verfallene Pavillons, Luxus-Autohäuser: Das Erbe der Expo

Expo
1 von 6
Die Luftaufnahme zeigt das ehemalige nur teils genutzte Expo Gelände in Hannover.
Expo
2 von 6
Der einstige Deutsche Pavillon
Expo
3 von 6
Die Designstudenten Mai (20), Esmaa (24) und Janusch (21) auf ihrem Campus und ehemaligen EXPO-Gelände.
Expo
4 von 6
Der ehemalige Finnische Pavillon (r) und der ehemalige Expo-Pavillon der Niederlande.
Expo
5 von 6
Der ehemalige Expo-Pavillon der Niederlande.
Expo
6 von 6
Zwei Straßenschilder zeigen auf dem ehemaligen EXPO-Gelände den Weg zum Kaufhaus des schwedischen Möbeldiscounters Ikea und einem Autohaus des italienischen Sportwagenherstellers Ferrari.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Jamaika: Merkel erwartet "großes Stück Arbeit"
Noch fünf Tage haben sich die Unterhändler von CDU, CSU, FDP und Grünen Zeit gegeben, Kompromisse bei den Knackpunkten …
Jamaika: Merkel erwartet "großes Stück Arbeit"
Zwei Jahre nach Paris-Anschlägen: Tattoos als Therapie
Überlebende der Paris-Anschläge haben sich Tattoos als Therapie stechen lassen. Hier erzählen sie ihre Geschichten.
Zwei Jahre nach Paris-Anschlägen: Tattoos als Therapie