Friedensnobelpreis 2011

1 von 7
Die Zeremonie fand im Rathaus von Oslo statt.
2 von 7
Die Nobelpreisgewinnerinnen Tawakkol Karman aus Yemen (Mitte), Leymah Gbowee aus Liberia, (hinten) und die liberische Präsidentin Ellen Johnson-Sirleaf (rechts) erhalten ihre Medaille.
3 von 7
Die Nobelpreisgewinnerinnen Tawakkol Karman aus Yemen (Mitte), Leymah Gbowee aus Liberia, (hinten) und die liberische Präsidentin Ellen Johnson-Sirleaf (rechts) erhalten ihre Medaille.
4 von 7
Tawakul Karman
5 von 7
Leymah Gbowee
6 von 7
Tawakul Karman (l), Leymah Gbowee (m) und Ellen Johnson-Sirleaf (r)
7 von 7
Norwegens König Harald V (R) and Königin Sonja (L) posieren mit den Nobelpreisgewinnerinnen.

Oslo - In Oslo wurde der Friedensnobelpreis 2011 verliehen. Zum ersten Mal ist die Auszeichnung am Samstag an drei Frauen überreicht worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Union und SPD: Ein "Weiter so" kann es nicht geben
Die Hürden für eine neue große Koalition sind groß. Der Erfolgs- und Reformdruck bei den Sondierungen aber ist …
Union und SPD: Ein "Weiter so" kann es nicht geben
Blonde Power: Das sind Österreichs fesche First Ladys
Kanzler Sebastian Kurz, Vize Heinz-Christian Strache. Sie führen die neue Regierung in Österreich an - und beide …
Blonde Power: Das sind Österreichs fesche First Ladys