Nahost-Konflikt

Palästinenser starben bei Vorbereitung von eigenen Raketen

Die zwei getöteten Palästinenser sind nicht wie zuvor vermeldet, durch die israelische Armee getötet worden. Schuld war offenbar die eigene Rakete.

Gaza - Zwei im Gazastreifen getötete Palästinenser sind bei der vorzeitigen Explosion ihrer eigenen Rakete umgekommen. Die Männer seien auf einer „militärischen Mission zur Vorbereitung von Raketen gewesen“, teilte die militante Palästinenserorganisation Islamischer Dschihad am Dienstag mit. Die beiden Männer seien Mitglieder der Organisation gewesen.

Zuvor hatte die israelische Armee nachdrücklich palästinensische Medienberichte dementiert, wonach die Luftwaffe die beiden militanten Palästinenser gezielt mit einer Drohne getötet habe. Das palästinensische Gesundheitsministerium bestätigte den Tod der beiden Männer. Sie waren nach Medienberichten auf einem Motorrad unterwegs.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / Mohammed Tala

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.