Wie geht es weiter?

Griechenland und die Folgen - wir recherchieren Ihre Fragen

+

Während sich die Griechen auf eine Volksabstimmung über ein Angebot vorbereiten, das es nicht mehr gibt, versiegt der Geldstrom in dem Land - und die Börsenkurse sinken weltweit.

Welche Fragen soll unsere Redaktion jetzt für euch beantworten? Ob man den Griechenland-Urlaub besser absagen sollte? Wie man als Tourist noch Geld in Griechenland erhält? Wie sehr die Sache jetzt wohl der Bundeskanzlerin auf die Füße fällt? Oder ob man sein Geld besser vom Sparbuch abheben sollte?

Fragt uns bis 14 Uhr, was ihr wissen wollt – wir recherchieren für euch.

(Bitte hier ausschließlich konkrete Fragen über die Kommentarfunktion an die Redaktion richten.)

Artikel zum Thema: Der Ticker zur Griechenland-Krise

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.