Jetzt wird's ernst: Kanzlerin Merkel eröffnet heiße Wahlkampfphase

1 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.
2 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.
3 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.
4 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.
5 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.
6 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.
7 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.
8 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.
9 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.

Seligenstadt - Jetzt wird's ernst: Kanzlerin Merkel eröffnet heiße Wahlkampfphase

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Teststopp öffnet Tür für Verhandlungen mit Kim
Kim Jong Un will seine Atom- und Raketentests stoppen. Aber sein Arsenal will Nordkoreas Machthaber nicht aufgeben. Es …
Teststopp öffnet Tür für Verhandlungen mit Kim
Carlos Alvarado gewinnt Präsidentschaftswahl in Costa Rica
Der Wahlkampf drehte sich vor allem um die Ehe für alle. Mit seinem Diskurs für Einheit und Toleranz hat sich der …
Carlos Alvarado gewinnt Präsidentschaftswahl in Costa Rica