So lief es ab: Das letzte Mal Rot-Schwarz

1 von 25
Die leeren Plätze von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD, l.) und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vor der letzten gemeinsamen Kabinettssitzung.  
2 von 25
Gleich geht es los: Der Kabinettstisch wartet auf die Politiker.
3 von 25
Da schreiten sie zur Tat: Kanzlerin Angela Merkel und Außenminister Frank-Walter Steinmeier.
4 von 25
Nehmen zum letzten Mal nebeneinander Platz: Merkel und Steinmeier.
5 von 25
Die Kanzlerin sieht definitiv lockerer aus als der Außenminister.
6 von 25
Die Kabinettsmitglieder vor ihrer letzten gemeinsamen Sitzung.
7 von 25
Ist bald nicht mehr Bundesumweltminister, wird dafür aber SPD-Parteivorsitzender: Sigmar Gabriel.
8 von 25
Verstehen sich menschlich sehr gut, politisch waren sie jedoch nicht immer einer Meinung: Wirtschaftsminister Karl Theodor zu Guttenberg (CSU, l.) und Finanzminister Peer Steinbrück (SPD).
9 von 25
Steinmeiers Akte: Sie lag zumindest für die kommenden vier Jahre zum letzten Mal auf dem Kabinettstisch.

Time to say Goodbye: Zum voraussichtlich letzten Mal kam heute noch einmal die Ministerrunde der großen Koalition zu einer Kabinettssitzung zusammen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU
Aus der Landtagswahl in Niedersachsen ist die SPD von Ministerpräsident Stephan Weil Prognosen zufolge als stärkste …
Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU
Wahl in Österreich: Jubel in den Wahlzentralen der ÖVP und FPÖ
Am Sonntag wählt Österreich einen neuen Nationalrat. Die Kandidaten haben sich bereits Mittags auf den Weg zu den …
Wahl in Österreich: Jubel in den Wahlzentralen der ÖVP und FPÖ