Am Jahrestag von "Charlie Hebdo"

Mann vor Polizeirevier in Paris niedergeschossen

Polizei erschießt Mann in Paris
1 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
2 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
3 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
4 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
5 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
6 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
7 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
8 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.
Polizei erschießt Mann in Paris
9 von 9
Ein Mann ist vor einem Pariser Polizeirevier erschossen worden. Er soll versucht haben, in das Kommissariat einzudringen. Nach ersten Informationen soll er eine Sprengstoffweste getragen haben, die eine Attrappe war.

Mann vor Polizeirevier in Paris niedergeschossen

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Union und SPD: Ein "Weiter so" kann es nicht geben
Die Hürden für eine neue große Koalition sind groß. Der Erfolgs- und Reformdruck bei den Sondierungen aber ist …
Union und SPD: Ein "Weiter so" kann es nicht geben