Eine nicht ganz ernste, aber hochpolitische Übersicht

Minister im Leistungscheck: Wer hat sich den Sommerurlaub verdient?

+
Geht es etwa schon um die Urlaubsplanung?: Axel Wintermeyer, Tarek Al-Wazir und Volker Bouffier stecken die Köpfe zusammen.

Urlaub, nur noch Urlaub. Danach sehnten sich die hessischen Landespolitiker in der letzten Plenumswoche vor der Sommerpause – man schaute in viele müde Gesichter.

Einige unserer Landespolitiker sind jetzt schon verreist, um sich von den langen Tagen in Wiesbaden zu erholen. Doch wer hat in diesem Jahr durch seine Arbeit wirklich geglänzt, wer tauchte thematisch in seinem Ministerium eher ab? Wir haben unsere elf Minister einem Leistungscheck unterzogen und sie in den Urlaub geschickt oder sie nachsitzen lassen.

Wer darf in den Urlaub? Unsere Zeugnisse für die Minister:

Welche Politiker haben sich den Sommerurlaub verdient?

Ihre Meinung ist gefragt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.