Die Obamas im Buckingham Palast

1 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden.
2 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden.
3 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden. Zuvor waren sie mit dem Enkel der Queen, Prinz William und seiner frisch angetrauten Gattin Kate zusammengetroffen.
4 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden.
5 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden.
6 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden.
7 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden. Zuvor waren sie mit dem Enkel der Queen, Prinz William und seiner frisch angetrauten Gattin Kate zusammengetroffen.
8 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden. Zuvor waren sie mit dem Enkel der Queen, Prinz William und seiner frisch angetrauten Gattin Kate zusammengetroffen.
9 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden. Zuvor waren sie mit dem Enkel der Queen, Prinz William und seiner frisch angetrauten Gattin Kate zusammengetroffen.

London - US-Präsident Barack Obama ist von Queen Elizabeth II. empfangen worden. Zuvor war er bereits hinter verschlossenen Türen mit dem Enkel der Queen, Prinz William und seiner frisch angetrauten Gattin Kate zusammengetroffen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Innensenator: „Freiheitliche Grundordnung gilt leider auch für Arschlöcher“
Berlin-Spandau im Zeichen des Protests: Verschiedene linke Gruppen stellten sich dort einem Neonazi-Aufzug zum Gedenken …
Innensenator: „Freiheitliche Grundordnung gilt leider auch für Arschlöcher“
Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona
In der spanischen Metropole Barcelona kam es am am Donnerstagnachmittag zu einem Terroranschlag. Ein Lieferwagen raste …
Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona