"Die Republik rückt nach links"

Das sagt die Presse zum Koalitionsvertrag

Pressestimmen Große Koalition
1 von 12
Pressestimmen Große Koalition
2 von 12
Pressestimmen Große Koalition
3 von 12
Pressestimmen Große Koalition
4 von 12
Pressestimmen Große Koalition
5 von 12
Pressestimmen Große Koalition
6 von 12
Pressestimmen Große Koalition
7 von 12
Pressestimmen Große Koalition
8 von 12
Pressestimmen Große Koalition
9 von 12

Berlin - Der Vertrag über die große Koalition 2013 ist unterzeichnet. Die deutsche Presse hat das Abkommen kritisch aufgenommen. Wir haben die Pressestimmen für Sie.

Die deutsche Presselandschaft hat die von den Parteivorsitzenden beschlossene große Koalition weitgehend positiv aufgenommen. Die Süddeutsche Zeitung empfiehlt den SPD-Mitgliedern mit der Überschrift "Stimmt zu, Genossen!" ein positives Votum beim Mitgliederentscheid Anfang Dezember. Die Welt kritisiert an dem Koalitionsvertrag, dass die jüngere Generation außen vor gelassen wird. Wir haben Pressestimmen aus der deutschen Medienlandschaft gesammelt.

bix

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Terror in Barcelona: Bilder der Trauerfeier für die Opfer
Am Sonntag fand in Barcelona die Trauerfeier für die Opfer des Terroranschlags statt. In der Sagrada Familia fanden …
Terror in Barcelona: Bilder der Trauerfeier für die Opfer
Innensenator: „Freiheitliche Grundordnung gilt leider auch für Arschlöcher“
Berlin-Spandau im Zeichen des Protests: Verschiedene linke Gruppen stellten sich dort einem Neonazi-Aufzug zum Gedenken …
Innensenator: „Freiheitliche Grundordnung gilt leider auch für Arschlöcher“