1. Startseite
  2. Politik

Ergebnisse der Saarland-Wahl: Wann sind sie einsehbar?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Max Schäfer

Kommentare

Die Saarland-Wahl verspricht 2022 ein spannendes Rennen um das Amt des Ministerpräsidenten. Wir erklären, wann Sie die ersten Ergebnisse erwarten können.

Saarbrücken – Am 27. März 2022 findet die Landtagswahl im Saarland statt. Im Vorfeld zeichnet sich ein enges Rennen um das Amt der Ministerpräsidentin oder des Ministerpräsidenten ab. Kann die CDU stärkste Kraft bleiben und weiterhin mit Tobias Hans den Regierungschef stellen oder macht seine bisherige Stellvertreterin Anke Rehlinger (SPD) ihm einen Strich durch die Rechnung?

BundeslandSaarland
Fläche2.570 km²
Bevölkerung990.509 (2019)
HauptstadtSaarbrücken
MinisterpräsidentTobias Hans (CDU)
Stellvertreterin des MinisterpräsidentenAnke Rehlinger (SPD)
Stand27.03.2022

Die Spitzenkandidaten haben die Entscheidung jedoch nicht in der Hand. Die Aufgabe über ihr neues Parlament und damit eine neue oder alte Regierung zu entscheiden liegt bei den Wahlberechtigten. Sie können im Vorfeld der Wahl ihre Stimme per Briefwahl abgeben oder am Wahlsonntag von 8 bis 18 Uhr ins Wahllokal gehen.

Saarland-Wahl: Wann gibt es 2022 die ersten Ergebnisse?

Mit der Schließung der Wahllokale warten alle gespannt auf das Ergebnis der Landtagswahl 2022 im Saarland. Einen ersten Hinweis geben die Prognosen und Hochrechnungen ab 18 Uhr. Die Prognosen basieren auf repräsentativen Umfragen. Dabei füllen Wählerinnen und Wähler nach ihrer tatsächlichen Stimmabgabe einen anonymen Fragebogen aus.

Die Saarland-Wahl ist in vollem Gange. Wir erklären, wann mit den ersten Ergebnissen und dem amtlichen Endergebnis gerechnet werden kann. // Die Kita St. Albert in Saarbrücken ist am Sonntag (27.03.2022) als Wahllokal für die Landtagswahl umgebaut.
Die Saarland-Wahl ist in vollem Gange. Wir erklären, wann mit den ersten Ergebnissen und dem amtlichen Endergebnis gerechnet werden kann. © BeckerBredel/Imago

Die Helferinnen und Helfer in den Wahllokalen beginnen um 18 Uhr sofort mit der Auszählung der Stimmen und stellen somit die ersten Ergebnisse in Gemeinden und Wahlkreisen fest. Auf diesen ersten ausgezählten Stimmen beruhen dann die ersten Hochrechnungen, die ungefähr ab 18.30 Uhr veröffentlicht werden. Im Laufe des Abends kommen so immer mehr Zwischenergebnisse zusammen, so dass die Hochrechnungen genauer werden.

Landtagswahl 2022 im Saarland: Wann das amtliche Endergebnis verkündet wird

Das amtliche Endergebnis der Landtagswahl im Saarland lässt steht dann jedoch noch nicht fest. Zuvor bündeln die Wahlkreise die Ergebnisse aus den jeweiligen Gemeinden und übermitteln sie an den Landeswahlausschuss. Wenn alle Stimmen ausgezählt und übermittelt sind, stellt der Landeswahlausschuss das Gesamtergebnis fest. Die Landeswahlleiterin teilt es schließlich mit. Zudem verkündet sie, wie viele Sitze die Parteien im neugewählten 17. Landtag des Saarlandes erhalten.

Der genaue Zeitpunkt der Verkündung des amtlichen Ergebnisses der Landtagswahl ist deshalb unterschiedlich. Bei der letzten Wahl 2017 ging die Auszählung relativ schnell. Schon um 21 Uhr stand das Ergebnis laut Saarbrücker Zeitung fest. Bei den Landtagswahlen 2022 wird auch in Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt. (Max Schäfer)

Auch interessant

Kommentare