Für 800.000 hessische Kinder beginnt heute das Schuljahr

Kassel. Nach sechs Wochen Sommerferien beginnt in Hessen heute wieder die Schule. Rund 795 000 Mädchen und Jungen drücken die Schulbank. Die meisten der 50.000 Erstklässler und Vorschüler starten allerdings erst am Dienstag ihre Schullaufbahn.

Etwa 50 400 Lehrerstellen gibt es nach Angaben des Kultusministeriums im neuen Schuljahr. Damit sei das Verhältnis von Schülern pro Lehrer so gut wie noch nie. Zudem hätten 62 Schulen neue Ganztagsangebote. An weiteren 82 Schulen würden die Angebote ausgeweitet. Manche Klassen bekommen jetzt Besuch aus Wiesbaden: Hohe Politiker schwärmen aus, um an Einschulungsfeiern quer durchs Land teilzunehmen. (lhe/rpp)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.