Westerwelle auf China-Reise

1 von 8
Vor dem Machtwechsel in China will Außenminister Westerwelle in Peking den politischen Puls fühlen. Beide Länder feiern den 40. Jahrestag ihrer Beziehungen. Heikle Themen wie die Menschenrechtslage werden dabei aber nicht ausgespart.
2 von 8
Vor dem Machtwechsel in China will Außenminister Westerwelle in Peking den politischen Puls fühlen. Beide Länder feiern den 40. Jahrestag ihrer Beziehungen. Heikle Themen wie die Menschenrechtslage werden dabei aber nicht ausgespart.
3 von 8
Vor dem Machtwechsel in China will Außenminister Westerwelle in Peking den politischen Puls fühlen. Beide Länder feiern den 40. Jahrestag ihrer Beziehungen. Heikle Themen wie die Menschenrechtslage werden dabei aber nicht ausgespart.
4 von 8
Vor dem Machtwechsel in China will Außenminister Westerwelle in Peking den politischen Puls fühlen. Beide Länder feiern den 40. Jahrestag ihrer Beziehungen. Heikle Themen wie die Menschenrechtslage werden dabei aber nicht ausgespart.
5 von 8
Vor dem Machtwechsel in China will Außenminister Westerwelle in Peking den politischen Puls fühlen. Beide Länder feiern den 40. Jahrestag ihrer Beziehungen. Heikle Themen wie die Menschenrechtslage werden dabei aber nicht ausgespart.
6 von 8
Vor dem Machtwechsel in China will Außenminister Westerwelle in Peking den politischen Puls fühlen. Beide Länder feiern den 40. Jahrestag ihrer Beziehungen. Heikle Themen wie die Menschenrechtslage werden dabei aber nicht ausgespart.
7 von 8
Vor dem Machtwechsel in China will Außenminister Westerwelle in Peking den politischen Puls fühlen. Beide Länder feiern den 40. Jahrestag ihrer Beziehungen. Heikle Themen wie die Menschenrechtslage werden dabei aber nicht ausgespart.
8 von 8
Vor dem Machtwechsel in China will Außenminister Westerwelle in Peking den politischen Puls fühlen. Beide Länder feiern den 40. Jahrestag ihrer Beziehungen. Heikle Themen wie die Menschenrechtslage werden dabei aber nicht ausgespart.

Westerwelle auf China-Reise

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Union und SPD: Ein "Weiter so" kann es nicht geben
Die Hürden für eine neue große Koalition sind groß. Der Erfolgs- und Reformdruck bei den Sondierungen aber ist …
Union und SPD: Ein "Weiter so" kann es nicht geben