SkipassIndex 2013/2014

ADAC: Das sind die günstigsten Skigebiete 

+
Hier ist der Skispass sein Geld wert: Das Skigebiet Kühtai im österreichischen Tirol hat nach dem ADAC SkipassIndex 2013/2014 das beste Preis-Leistungsverhältnis.

Wo ist der Winterurlaub sein Geld wert? Der ADAC hat im aktuellen SkipassIndex 2013/14 das Preis-Leistungsverhältnis in 100 Skigebiete unter die Lupe genommen. Hier das Ergebnis.

Pistenkilometer, Schneesicherheit, Wartezeiten an den Liften sowie die Kosten für den Skipass sind beim Skigebiet Kühtai im österreichischen Tirol top. Der Wintersportort hat, laut ADAC SkipassIndex 2013/2014, das beste Preis-Leistungsverhältnis.

Top 10 der Skigebiete

Land Skigebiet Region Tagesskipass
1. Österreich Kühtai Tirol 34 Euro
2. Deutschland Balderschwang Allgäu 27 Euro
3. Italien Adamello rund um den Passo Tonale Trentino 39 Euro
4. Österreich Nauder Tirol 37,50 Euro
5. Frankreich Espace Diamant/ Val d´Arly Hochsavoyen 36,90 Euro
6. Österreich Nassfeld Kärnten 43 Euro
7. Italien Livignio Lombardei 43,50 Euro
8. Italien Paganella Trentino 37 Euro
9. Deutschland Ofterschwang Allgäu 33,50 Euro
10. Österreich Höss-Wurzeralm Oberösterreich 37 Euro
ADAC SkipassIndex 2013/2014: Die günstigsten Skigebiete. Für eine große Ansicht bitte hier klicken.

Der ADAC SkipassIndex basiert auf einer umfangreichen Datenanalyse zu Anzahl, Qualität und Kapazität der Seilbahnen, der Beschneiungsanlagen und der Schneesicherheit. Auch die Gästezahlen, besondere Einrichtungen wie Snowparks und Serviceaspekte wie beispielsweise kostenlose Parkplätze und Skibustransfers wurden in die Berechnung mit einbezogen. Die aktuellen Pistenlängen und Pistenflächen wurden auf Basis der Empfehlung der internationalen Seilbahnverbände extra vermessen.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.