Illegale Sammlung

Gruseliger Fund beim Zoll!

Ausgestopfte Tiere, Schädel und Skelette
1 von 7
Bei einer Routinekontrolle haben Zollfahnder in Düsseldorf Pakete aus Indonesien geöffnet. In der Sendung haben die Beamten das Skelett eines Hornvogels....
Ausgestopfte Tiere, Schädel und Skelette
2 von 7
...und ein Affenarm entdeckt.
Ausgestopfte Tiere, Schädel und Skelette
3 von 7
Der Empfänger - ein Geschäftsmann (51) aus Düsseldorf konnte die erforderlichen Einfuhrgenehmigungen nicht vorlegen.
Ausgestopfte Tiere, Schädel und Skelette
4 von 7
Nach der Durchsuchung seiner Wohn- und Geschäftsräume stellten die Zollfahnder eine skurrile Sammlung mit mehr als 80 ausgestopften Körpern, Schädeln und Knochen von meistens streng geschützten Tieren sicher. unter anderem einen Wirbelknochen eines Wales, sicher.
Ausgestopfte Tiere, Schädel und Skelette
5 von 7
Unter den Fundstücken war auch ein Wirbelknochen eines Wales.
Ausgestopfte Tiere, Schädel und Skelette
6 von 7
Ausgestopfter Turmfalke mit einer SS-Mütze.
Ausgestopfte Tiere, Schädel und Skelette
7 von 7
Immer wieder finden Zollbeamte bei Urlaubern Souvenirs und Mitbringsel, die aus geschützten Tieren und Pflanzen hergestellt wurden.

Ausgestopfte Tierkörper, Schädeln und Knochen - Zoll stellt Sammelsurium von ausgestopften Tieren sicher.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Ein Land neu entdecken: So haben Sie Italien noch nicht gesehen
Italien ist immer wieder ein Klassiker unter den Reisezielen. Doch abseits der Touristenmagneten wie Rom, Venedig oder …
Ein Land neu entdecken: So haben Sie Italien noch nicht gesehen
Sehnsucht nach der Ferne: Lonely Planet findet perfekten Ort für Sie
Leidenschaft, Gelassenheit oder Nervenkitzel – sind nicht alle Menschen auf der Suche nach Emotionen? Und wo, wenn …
Sehnsucht nach der Ferne: Lonely Planet findet perfekten Ort für Sie