... im Hotel Schlangenbader Hof bei Wiesbaden

Auszeit vom Alltag...

Einfach einmal ein paar Tage abtauchen in eine andere Welt: Das Benesser Hotel Schlangenbader Hof ist die richtige Adresse für entspannte und erlebnisreiche Urlaubstage. Foto: nh

Lange hat der Sommer auf sich warten lassen. Endlich ist er auch in Schlangenbad, direkt vor den Toren des Rheingaus gelegen, da. Die warmen Sonnenstrahlen laden dazu ein, diese herrliche Region zu entdecken.

Das Hotel Schlangenbader Hof bietet mit 62 Zimmern – alle haben Bad/WC oder Dusche/WC, teilweise Balkon, TV, Telefon und W-LAN – die optimale Adresse für erholsame Tage. Egal ob man sich für entspannende Wellness-Anwendungen oder aktive Spaziergänge auf dem Rheinsteig entscheidet – oder einfach beides miteinander kombiniert – dort kommt jeder auf seine Kosten.

Den Abend kann man im hoteleigenen Restaurant Residenz oder in der gemütlichen Raucherbar Cavallo ausklingen lassen. Dort wird man mit saisonalen und regionalen Spezialitäten kulinarisch verwöhnt. Auch im über 400 Quadratmeter großen Wellnessbereich kann man ganz wunderbar relaxen. Mit Sauna, Dampfbad, Erlebnisdusche, Odorium, Whirlpoolwannen und einem Fitnessbereich finden die Gäste des Hotels Schlangenbader Hof dort alles, was sie zum Entspannen benötigen.

Auch Ausflüge nach Wiesbaden, Frankfurt oder Rüdesheim könnten auf dem Programm stehen. Diese Städte liegen nur ein paar Kilometer entfernt.

Auf jeden Fall sollte man einen Bummel durch Schlangenbad einplanen. Mit seiner malerische Kulisse und der unbelassenen Natur scheint in dort die Zeit noch still zu stehen.

Das Hotel Schlangenbader Hof ist die perfekte Adresse für ein verlängertes Wochenende oder eine Kurzreise in der Woche. Eine Auszeit vom Alltag und ein Ausflug in einer andere, entspannte Welt, in der der Gast im Mittelpunkt des Interesses steht – hört sich das nicht gut an? (nh)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.