Bei Verdacht auf Bettwanzen Zimmer oder sogar Hotel wechseln

+
Bettwanzen im Hotelzimmer? - Die Parasiten lassen sich nur schwer bekämpfen. Foto: Oliver Berg

Wenn der erste Urlaubsmorgen mit Jucken am Körper beginnt, ist das äußerst unangenehm. Stellt sich dann auch noch heraus, dass sich Bettwanzen im Hotelzimmer breit gemacht haben, ist das Wechseln des Zimmers, vielleicht sogar des Hotels ratsam.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Stiche von Bettwanzen sind zwar harmlos, können aber furchtbar jucken. Deshalb sollten Reisende bei Verdacht auf Bettwanzen das Zimmer oder sogar das Hotel wechseln, rät das Centrum für Reisemedizin (CRM).

Einfach beseitigen lassen sich die Wanzen nämlich nicht: Ihre Bekämpfung sei ausgesprochen schwierig und müsse von einem Fachmann durchgeführt werden. Bettwanzen lauern nicht nur in einfachen Unterkünften, auch in Hotels mit Teppichböden finden sich die Parasiten.

Schutz bietet ein Rundum-Moskitonetz, das auch unter dem Bettlaken entlang führt. Die Wanzen sind nur wenige Millimeter lang und oft nur schwer zu erkennen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.