Traumhaft schön

Top 25: Die beliebtesten Strände der Welt  

+
Playa de las Catedrales an der galicischen Küste in der Nähe von Ribadeo, Spanien.

Endlos, traumhaft oder wild? Jeder Strand hat seinen ganz besonderen Reiz. Ein Reiseportal hat Urlauber nach den schönsten Strände der Welt gefragt. Hier die Top 25.

Wasser, salzige Luft und viele Muscheln - im Urlaub möchten die wenigsten auf einen Strand verzichten. Kein Wunder, denn selbst bei schlechtem Wetter sind tosende Wellen und tanzende Schaumkronen ein faszinierendes Naturschauspiel.

Nun hat das Reiseportal Tripadvisor die Travellers' Choice Awards Strände 2014 vergeben. Grundlage für das Ranking - der schönsten Strände der Welt -  sind ausschließlich Urteile und Bewertungen der User.

Sechs Strände in Europa konnten sich unter den Top 25 der Welt plazieren.

Top 10: Strände der Welt
1 Baia do Sancho Brasilien
2 Grace Bay Turks- und Caicos-Inseln
3 Flamenco Beach (Playa Flamenco) Puerto Rico
4 Spiaggia dei Conigli (Kaninchen Strand) Italien, Lamedusa 
5 Whitehaven Beach Australien
6 Playa de ses Illetes Spanien, Galicien 
7 Anse Lazio Seychellen
8 Lanikai Beach USA
9 Rhossili Bay Großbritannien 
10 Playa Norte Mexiko

Die schönsten Strände der Welt

Neue Rangliste: Die schönsten Strände der Welt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.