Veranstaltungstipps

Campen, Surfen, Bier trinken: Reisen vom Atlantik bis Prag

+
Urlaub auf einem Campingplatz? Wer es noch nicht ausprobiert hat, kann am Tag des offenen Campingplatzes mehr darüber erfahren. Foto: Bodo Marks/dpa-tmn

Ist Camping für einen das Richtige? Das können Interessierte am Tag des offenen Campingplatzes herausfinden. Für Surf-Begeisterte gehört in diesem Mai die Surfweltmeisterschaften in Biarritz zum Pflichtprogramm. Bierkenner werden in Prag zum Bierfest erwartet.

Tag des offenen Campingplatzes

Einen Blick hinter die Kulissen und Wissenswertes zu neuen Campingtrends bietet der Tag des offenen Campingplatzes am 24. und 25. Juni. Rund zwei Dutzend Plätze in Deutschland sind dabei. Neulinge können dort Führungen machen, sich über Wohnwagen und Wohnmobile informieren und Mobilheime und Safari-Zelte besichtigen, erklärt der Bundesverband der Campingwirtschaft.

Surfweltmeisterschaften in Biarritz

Wer Profis beim Wellenreiten zusehen möchte, kann das im Frühjahr an der französischen Atlantikküste tun: Die diesjährigen Surfweltmeisterschaften finden vom 20. bis 28. Mai in Biarritz statt. Zuletzt war die Stadt 1980 Austragungsort der Veranstaltung. Darauf macht Atout France aufmerksam. Der Golf von Biskaya ist für seine hohen Wellen bekannt. Informationen gibt es unter Tel.: 0033/5 59 22 41 71.

Tschechiens größtes Bierfest in Prag

Nicht nur die Deutschen, auch die Tschechen sind für ihr Bier bekannt. In der Hauptstadt Prag steigt vom 11. bis 27. Mai das größtes Bierfest des Landes, wie Czech Tourism mitteilt. Die Zeltanlage im Letna-Park soll 10 000 Besucher fassen. Zu Gast sind tschechische Traditionsbrauereien und junge Craft-Beer-Hersteller. Dazu werden böhmische Spezialitäten serviert.

Infos zum Tag des offenen Campingplatzes

Tourismusbüro von Biarritz

Böhmisches Bierfestival Prag

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.