Vor der Reise:

Checkliste für Ihren nächsten Flug

+

Wenn die Planung fehlt, wird die lang ersehnte Traumreise schnell zum Albtraum. Übergepäck, fehlende Papiere und teures Parken am Flughafen trüben nicht nur die Urlaubsstimmung, sondern belasten auch das Reisebudget.

Mit unserer Reise-Checkliste sind Sie optimal auf Ihre nächste Reise vorbereitet.

Welche Papiere brauche ich für mein Reiseland?

Informieren Sie sich vor jeder Auslandsreise frühzeitig über die Einreisebestimmungen, um unnötigen Ärger zu vermeiden.
Falls Sie für Ihr Zielland ein Visum benötigen, beantragen Sie dieses rechtzeitig bei der zuständigen Botschaft. Die Wartezeiten können je nach Zielland zwischen einigen Tagen und mehreren Monaten betragen.

In vielen Ländern genügt zur Einreise ein aktueller Reisepass, oft mit mindestens 6 Monaten Gültigkeit. Bei Reisen innerhalb der EU ist ein gültiger Personalausweis ausreichend. Falls nötig, beantragen Sie rechtzeitig vor der Reise einen neuen Reisepass. Hierfür müssen Sie mit einer Wartezeit von bis zu 6 Wochen rechnen.

Reiseversicherung und Impfschutz

Ohne ausreichenden Versicherungsschutz kann Krankheit im Urlaub schnell teuer werden. Viele Versicherungen bieten eine Jahresversicherung für Auslandsreisen für unter 10 EUR im Monat an. Die Reisekrankenversicherung kann in der Regel auch kurzfristig abgeschlossen werden. Achten Sie darauf, dass wichtige Leistungen wie der medizinische Rücktransport abgedeckt sind.

Welche Impfungen für Ihr Reiseland empfohlen werden, erfahren Sie bei Ihrem Hausarzt. Erkundigen Sie sich frühzeitig nach den erforderlichen Schutzimpfungen. Einige Impfungen werden als Mehrfach-Impfung durchgeführt oder bieten erst nach mehreren Wochen einen vollen Impfschutz.

Früh planen, entspannt reisen

Mit gründlicher Planung vermeiden Sie, dass die Urlaubsstimmung schon am Abreisetag getrübt wird. Bereiten Sie sich rechtzeitig auf den Flug vor und starten Sie entspannt in den Urlaub:

- Packen Sie nicht erst am Abreisetag, sondern testen Sie rechtzeitig, ob alles im Koffer Platz hat. Beachten Sie dabei die Gewichtsgrenzen Ihrer Fluglinie.
So vermeiden Sie hohe Übergepäck-Kosten.

- Parken am Flughafen kann teuer und zeitaufwendig sein. Erkundigen Sie sich rechtzeitig nach Parkmöglichkeiten. Auf Parkplatzvergleich.de finden Sie zum Beispiel einen günstigen Parkplatz. Am Flughafen Frankfurt kann man beispielsweise schon ab 39 € für 8 Tage parken.

- Planen Sie ausreichend Zeit am Flughafen ein, falls Sie Ihren Check-In-Schalter nicht finden oder die Wege am Flughafen länger sind als geplant.
Auch Staus und das Parken am Flughafen können Ihre Ankunft verzögern.

- Beachten Sie die geltenden Handgepäckbestimmungen.
Für verschreibungspflichtige Medikamente ist eine ärztliche Bescheinigung erforderlich.

Zu Hause alles im Griff: Checkliste für die Wohnung

Auch zu Hause muss vor dem Urlaub einiges geregelt werden, damit Sie bei der Rückkehr keine böse Überraschung erleben. Planen Sie rechtzeitig, wer welche Aufgaben übernimmt und was vor der Reise zu erledigen ist.

Unsere Checkliste für die Wohnung:
- Briefkasten leeren lassen
- Pflanzen und Haustiere versorgen lassen
- offene Zahlungen begleichen
- Elektrogeräte ausschalten
- am Vortag Kühlschrank abtauen (bei längeren Reisen)
- Müll entsorgen
- Türen und Fenster schließen
- Wasseranschlüsse schließen

Im Idealfall hinterlegen Sie den Haustürschlüssel beim Nachbarn oder bitten eine andere Vertrauensperson, regelmäßig nach dem Rechten zu sehen.
So müssen Sie auch dann nicht verzweifeln, wenn Ihnen unterwegs einfällt, dass Sie das Licht angelassen haben.

Mit einer gründlichen Reiseplanung sparen Sie wertvolle Zeit und beugen bösen Überraschungen vor.
In vielen Fällen spart die richtige Vorbereitung sogar bares Geld und verhindert, dass die Schnäppchenreise zur Kostenfalle wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.