Dubai will Unterwasserhotel bauen

+
Die Skyline von Dubai. Als nächste Attraktion in der Touristenmetropole ist ein Unterwasserhotel geplant.

Dubai - Dubai will seine Hotellandschaft um eine Attraktion bereichern: Die staatliche Schiffswerft des Landes plant den Bau eines Unterwasserhotels.

Das Unternehmen Drydocks World teilte am Donnerstag mit, es habe das Schweizer Unternehmen BIG InvestConsult beauftragt. Die Schweizer wiederum überlassen die Konstruktion dem polnische Unternehmen Deep Ocean Technology. Der Plan sieht ein scheibenförmiges Gebäude vor, mit Komponenten über und unter der Wasseroberfläche. Finanzielle Einzelheiten des am Mittwoch unterzeichneten Vertrags wurden nicht veröffentlicht, auch der Ort, an dem das Hotel errichtet werden soll, wurden nicht bekannt gegeben. Ein vor Jahren geplantes Unterwasserhotel wurde nie gebaut.

dapd

Sehenswürdigkeiten: Wie gut kennen Sie die Welt?

Sehenswürdigkeiten: Wie gut kennen Sie die Welt?

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.