Eiseren Dame

Der Eiffelturm in Paris

Eiffelturm Paris
1 von 11
Der Eiffelturm in Paris lockt jedes Jahr über sieben Millionen Besucher. Das stählerne Baudenkmal von Gustave Eiffel wurde im Jahr 1889 eröffnet.
 Eiffelturm in Paris
2 von 11
Perfekte Location für Verliebte: Der Eiffelturm in Paris ist von 9.30 bis 23.45 Uhr geöffnet.
 Eiffelturm in Paris
3 von 11
Drei Aussichtsplattformen gibt es auf dem Eiffelturm: In rund 57 Metern, 115 Metern und 290 Metern Höhe.
 Eiffelturm in Paris
4 von 11
Die oberste Plattform befindet sich in 290 Metern Höhe. Mit dem Lift kostet eine Fahrt zur Top-Aussicht nach ganz oben 15 Euro. Die 1. und 2. Plattform können Sie auch über Treppen zu Fuß erreichen.
 Eiffelturm in Paris
5 von 11
Der neue Glasboden auf 57 Metern Höhe ist nur etwas für starke Nerven.
 Eiffelturm in Paris
6 von 11
Die Aussicht vom Eiffelturm auf Paris ist einfach umwerfend.
 Eiffelturm in Paris
7 von 11
Die Champagner Bar auf der dritten Etage.
 Eiffelturm in Paris
8 von 11
Besuchermagnet: Der Eiffelturm in Paris lockt jährlich über sieben Millionen Touristen.
 Eiffelturm in Paris
9 von 11
Blick auf den Trocadero in Paris.

Beschimpft und bewundert - der Eiffelturm in Paris weckt seit rund 125 Jahren die verschiedensten Emotionen. Doch Faszination für das 320 Meter hohen Bauwerks ist ungebrochen.

Bauherr Gustave Eiffel (1832-1923) stellte den Turm 1889 anlässlich der Weltausstellung in Paris fertig. Im Eiffelturm sind 7.300 Tonnen Stahl verbaut.

Jährlich lockt das Wahrzeichen von Paris mehr als sieben Millionen Besucher auf die Aussichtsplattform. Bei schönem klarem Wetter reicht die Sicht 70 Kilometer weit. 

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Diese spanischen Reiseziele kennt kaum jemand - zu Unrecht
Madrid, Barcelona oder die Balearen - mehr braucht der deutsche Urlauber über Spanien meist kaum zu wissen. Dabei …
Diese spanischen Reiseziele kennt kaum jemand - zu Unrecht
Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee
Der Gardasee ist ein äußerst beliebtes Reiseziel, gerade bei den Deutschen. Die schönsten Strände und wo Sie sie …
Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.