Die ekligsten Hotelpools

1 von 20
Dreckbrühe statt glasklarem Wasser – in diesen Pools wird die wohlverdiente Erfrischung zum Bakterienbad. In dieser Brühe sollen die Kleinen spielen: Das Kinderbecken ist bedeckt mit einem schleimigen Algenteppich. In einer Bewertung steht: „Die gesamte Anlage ist alt und schäbig. Der Pool ist abgenutzt und es gibt für die ganze Poolanlage nur zwei Sonnenschirme.“
2 von 20
Das Reiseportal HolidayCheck.de hat eine Liste mit zehn ekelhaften Hotelpools in beliebten Urlaubszielen zusammengestellt. Darunter auch der Pool von "Nyce Club Sport Village" in Badesi auf Sardinien sieht von außen ganz einladend aus.
3 von 20
Das "Hotel Kalina Garden***" am Sonnenstrand in Bulgarien.
4 von 20
An diesem Pool kann man aber nicht entspannen: Kalkränder und Dreck.
5 von 20
Sobald sich die Saison dem Ende nähert, heißt es in diesem Hotel: Feierabend. Dreck und Müll schwimmen im Pool, der Boden ist mit Sand bedeckt.
6 von 20
Der Pool gehört zum "Hotel Minos Bay***" in Amnissos auf Kreta.
7 von 20
Einen ganz guten Eindruck macht das "Arbatax Park Resort Monte Turri****" in Arbatax, Sardinien im Katalog.
8 von 20
Vor Ort ist türkisfarbenes Wasser Fehlanzeige. Der Pool ist nur halb gefüllt, noch dazu mit dreckigem Wasser, Laub und Schmutz.
9 von 20
Das Hotel "Attaleia Shine Luxury Hotel" in Belek

Dreckbrühe statt glasklarem Wasser – in diesen Pools wird die wohlverdiente Erfrischung zum Bakterienbad. Das Reiseportal HolidayCheck.de hat eine Liste mit zehn ekelhaften Hotelpools in beliebten Urlaubszielen zusammengestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Das sind die 20 beliebtesten Destinationen der ganzen Welt 2018
Reisen ist so beliebt und einfach wie nie zuvor. Besonders bestimmte Destinationen tun es Urlaubern weltweit an - laut …
Das sind die 20 beliebtesten Destinationen der ganzen Welt 2018
So fies schummeln Reiseanbieter auf ihren Fotos
Es ist schön, Fotos von Reiseanbietern anzusehen: Blauer Himmel, weißer Sandstrand und Hotels umgeben von Palmen. Doch …
So fies schummeln Reiseanbieter auf ihren Fotos

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.