Erlös geht an Krebs-Stiftung

Sexy Ryanair-Kalender für guten Zweck

+
Soledad Campillo bereichert den Kalender im August.

München - Da macht Fliegen gleich noch mehr Spaß. Ryanair legt für einen guten Zweck für das kommende Jahr einen Kalender mit seinen sexy Stewardessen auf. Wir haben die Bilder.

Die irische Billig-Fluglinie Ryanair zeigt sich wieder von seiner schönsten Seite. Für das Jahr 2014 posieren erneut die attraktivsten Stewardessen für den Ryanair-Kalender 2014 im Bikini-Outfit. Das Foto-Shooting mit dem hübschen Bordpersonal fand dieses Mal in Chania auf der griechischen Insel Kreta statt. Über 400 Damen haben sich dafür beworben - 13 haben es geschafft und sind jetzt in Hochglanz abgebildet. Im europäischen Vergleich liegen hier Polen und Spanien an der Spitze. Mit jeweils drei Models sind diese beiden Nationen am besten vertreten. Zwei Stewardessen kommen aus Lettland, jeweils eine aus Portugal, den Niederlanden, England und Italien.

Die Fluggesellschaft streicht die Einnahmen des Kalenders nicht selbst ein, sondern spendet den gesamten Erlös an die Krebsstiftung Teenager Cancer Trust. Seit 2008 wird der Kalender von Ryanair jährlich aufgelegt. 100.000 Euro sollen die Bilder der 13 sexy Flugbegleiterinnen in die Kassen der Wohltätigkeitsorganisation spülen, die sich für junge, an Krebs erkrankte Menschen zwischen 13 und 24 Jahren einsetzt. Gelingt dieses Vorhaben, wären seit 2008 mehr als 700.000 Euro an die Krebshilfe-Einrichtung für junge Menschen geflossen.

10.000 Exemplare zu jeweils zehn Euro können auf der Ryanair-Websitebestellt werden. Wer sich also jeden Morgen von einer der Damen den richtigen Tag anzeigen lassen möchte, sollte schnell zuschlagen. In den vergangenen Jahren waren die Kalender innerhalb weniger Wochen ausverkauft. Wir zeigen Ihnen in der Fotostrecke schon einmal, was sie für die zehn Euro bekommen - es lohnt sich!

Hier sehen Sie ein Video vom sexy Foto-Shooting auf Kreta.

Kalender 2014: Die heißen Stewardessen von Ryanair

Die heißen Stewardessen von Ryanair

Ryanair-Kalender 2013: Sexy Stewardessen im Körper-Scanner

Ryanair: Sexy Stewardessen im Körper-Scanner

jb

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.