Familienurlaub für vier Personen zu gewinnen

Wir verlosen eine Woche für vier Personen in einer Ferienwohnung in der Zugspitz-Region

Zentral im idyllischen Örtchen Ettal, eingebettet in die herrliche Landschaft der Ammergauer Alpen, liegen die großzügigen Appartementhäuser „Margarethe 1“ und „Margarethe 2“ des Klosterhotels „Ludwig der Bayer“. Zu bekannten Sehenswürdigkeiten wie dem Passionstheater Oberammergau oder König Ludwigs Lieblingsschloss Linderhof sind es nur wenige Fahrminuten.

Wir verlosen eine Woche für vier Personen (zwei Kinder, zwei Erwachsene) in einem Appartement. Im Preis enthalten ist eine Familienkarte der Laber Bergbahn zur Auffahrt auf den Aussichtsberg Laber. Die Anreise ist nicht Teil des Gewinns.

Mitmachen auf www.HNA.de/reise

Wer gewinnen möchte, füllt einfach das anhängende Formular aus und nimmt dadurch automatisch an der Verlosung teil. Teilnahmeschluss ist der 27. April 2012. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Infos über das Klosterhotel Ludwig der Bayer und die Appartements in Ettal gibt es unter Telefon: 0 88 22 / 91 50 www.ludwig-der-bayer.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.