Ein Besuch im Brauereimuseum in Malsfeld

+

Unweit des R1 gelegen, bietet das Brauereimuseum in Malsfeld eine erfrischende Abwechslung auf dem Fuldaradweg. Hier schmeckt ein frisch gezapftes Hessisches Löwenbier besonders gut.

Das Bierbrauen hat eine lange Tradition und einen hohen Stellenwert in Malsfeld. Hier wird das mehrfach DLG-prämierte und im Jahr 2009 mit dem Bundesehrenpreis für Bier ausgezeichnete Hessische Löwenbier gebraut. Doch wie wird Bier gebraut und warum schmeckt jedes Bier anders? Diese und viele andere Fragen rund um das Thema Bier werden im Brauereimuseum auf dem Gelände der Hessischen Löwenbierbrauerei beantwortet. Und natürlich gibt es dort auch die eine oder andere Kostprobe.

Weitere Informationen unter: www.mittleres-fuldatal.nordhessen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.