Schwalmstadt

+

Zwei traditionsreiche Städte - Treysa und Ziegenhain und 11 benachbarte Gemeinden wurden 1971 zur Stadt Schwalmstadt zusammengeschlossen.

In diesem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum, mitten im Rotkäppchenland, harmonisieren historische Sehenswürdigkeiten und moderne Lebendigkeit in geglückter Weise miteinander. Eingebunden in die Deutsche Fachwerkstraße und die Deutsche Märchenstraße, begegnet man hier auf Schritt und Tritt liebevoll restaurierten Fachwerkbauten und dem Märchen Rotkäppchen der Brüder Grimm. Die eindrucksvolle und farbenprächtige Schwälmer Tracht entfaltet sich in dem großen Trachtenfestzug der Ziegenhainer Salatkirmes (zwei Wochen nach Pfingsten) zu voller Pracht.

Weitere Informationen unter: www.nordhessen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.