362 Meter lang

Das ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt

+
Die "Harmony of the Seas" ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt.

Am 22. Mai 2016 startete sie ihre Jungfernfahrt vom französischen Saint-Nazaire aus: Die "Harmony of the Seas" ist das weltweit größte Kreuzfahrtschiff.

120.000 Tonnen schwer ist sie, die "Harmony of the Seas" und ist ein Kreuzfahrtschiff der Royal Caribbean Cruises. Mit ihren 362 Metern Länge, 66 Metern Breite und 65 Metern Höhe bietet sie Platz für rund 6.360 Passagiere.

Kreuzfahrtschiff gleicht schwimmender Stadt

Das riesige Schiff hält Vergleichen mit einer schwimmenden Stadt auf alle Fälle stand: 20 Speisesäle gibt es an Bord, 23 Swimmingpools und einen Park, in dem es mehr als 12.000 Pflanzen gibt. Für Passagiere ist so einiges geboten: Am Heck befindet sich die Rutschbahn "Ultimate Abyss" - weitere, übergroße Rutschen sind auf dem ganzen Schiff verteilt. Ein Wassererlebnispark für Kinder sowie allerhand Erlebnis-Trends für Groß und Klein sind im Programm.

Zudem bietet das Schiff folgende Highlights:

  • Broadway Musicals an Bord
  • Bionic Bar
  • Royal Promenade
  • Roboter mixen Cocktails
  • Schnelles WLAN auf See
  • Hochwertige Küche

Video gibt Einblick in das größte Kreuzfahrtschiff der Welt

Auch interessant: Auf hoher See - welche Kreuzfahrten und Schiffe gibt es?

sca

Kaminfeuer auf See: Wie die oberen Zehntausend reisen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.