Hier gibt's Schnee an Ostern

+
Ungetrübten Skispaß bis zum Betriebsschluss.

Schnee bis zum Schluss - Der ADAC hat die 20 besten und schneesichersten Skireviere zur Osterreisezeit ermittelt. In Italien ist sogar noch die Abfahrt bis ins Tal möglich.

Der Schnee schmilzt,  doch in einigen Skiregionen ist die aktuelle Schneehöhen noch perfekt für den Wintersport.

Lesen Sie mehr zum Thema:

Saisonende - Nochmal richtig abfahren

Das Stärkste zum Schluss

Im Reich des Schneekönigs - Wedeln von Les Meguire bis Tiges

Schnee bei jedem Wetter

Spitzenreiter der ADAC-Recherche ist das italienische Skigebiet um den Gletscher Marmolada. Über fünf Meter der weißen Pracht am Berg und noch immerhin 80 Zentimeter im Tal sorgen für ungetrübten Skispaß bis zum Betriebsschluss am 11. April 2010. Der dritte Sieger, der Mölltaler Gletscher in Kärnten, meldet derzeit satte 3,80 Meter Schnee. Dort endet sogar erst am 16. Mai die lange Skisaison.

Ein Hubschrauber fliegt Skifahrer auf den Marmolada-Gletscher.

Das schneesicherste deutsche Skigebiet ist die Zugspitze auf Rang 13 mit immerhin noch über zwei Meter Schnee auf dem Berg. Ins Tal kommen Skifahrer jedoch nur mit Seilbahn oder Zahnradbahn möglich. Der Winterbetrieb läuft hier noch bis 2. Mai 2010. Die Marmolada in Italien, Chamonix in Frankreich, und der Mölltaler Gletscher in Österreich zählen zu den Top drei der 20 schneesichersten Gebiete in den Alpen zur Osterferienzeit. Teilweise über fünf Meter Schnee liegen dort derzeit und garantieren Wintersportfans Skivergnügen bis über Ostern hinaus.

Die meisten Skigebiete mit ausreichend Schnee gibt es derzeit in Frankreich. Insgesamt neun finden sich in den Top 20 der derzeit schneesichersten und attraktivsten Gebiete für das Skivergnügen an den Ostertagen.

Tipps für den sicheren Skitag auf der Piste

Tipps für den sicheren Skitag auf der Piste

Neben Chamonix mit noch bis zu vier Meter Schnee auf den Pisten, locken auch noch L`Alpe d`Huez, Pra-Loup, Vars-Risoul, Montgenèvre, La Clusaz und Le Grand Massif mit jeder Menge Schnee.

ADAC

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.