Istanbul und das Marmara-Meer

Prachtvolle Bauten und architektonische Meistewerke

Byzanz, Konstantinopel, Istanbul - drei Namen für eine Stadt. Heute ist Istanbul eine Weltmetropole - die einzige Stadt der Welt, die auf zwei Kontinenten liegt. Istanbul blickt auf weit mehr als 2.500 Jahre Geschichte zurück und beeindruckt mit seinen architektonischen Meisterwerken wie der Süleymaniye Moschee, der prachtvollen Blauen Moschee, und der Hagia Sophia  schon seit vielen Jahrhunderten seine Besucher.

Angebot

  • Reisetermine: 4. bis 11. April 2015
  • Reisepreis: pro Person im DZ ab 798,- €
  • PDF-Download- Der Reiseverlauf und weitere Informationen zu diesem Angebot

Reiseveranstalter

tsmedialog

Kontakt

HNA-Leserreisen
Postfach 10 10 09
34010 Kassel
Telefon: 0561 203 24 24
Fax: 0561 203 24 25
E-Mail: leserreisen@hna.de

Zurück zur Übersicht HNA Leserreisen

Buchungsanfrage

Ich interessiere mich für folgende Reise:

Persönliche Daten

Weitere Informationen

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.