Airlines

Irland oder Spanien - Neue Flugverbindungen im Überblick

+
Ryanair nimmt Madrid und Barcelona in seinen Flugplan auf.

Die Airlines stocken ihre Flugpläne auf. Ryanair und Eurowings nehmen neue Ziele in Spanien ins Programm auf. Aer Lingus fliegt im kommenden Jahr zusätzlich nach Cork in Süd-Irland.

Neue Ryanair-Flüge von Hamburg nach Spanien

Die Billigfluglinie Ryanair fliegt bald von Hamburg aus zwei neue Ziele in Spanien an. Ab Oktober stehen Madrid und Barcelona jeweils einmal täglich im Flugplan, kündigte die Airline an. Bislang fliegt Ryanair aus der Hansestadt nach Alicante, Lissabon, Malaga und Porto.

Lufthansa verdoppelt Lounge-Fläche in München

Mit der Eröffnung des neuen "Satelliten" am Flughafen München im April 2016 kommen neue Lounges hinzu. In dem neuen Passagiergebäude werden fünf weitere Lufthansa-Lounges mit einer Fläche von mehr als 4000 Quadratmetern untergebracht sein, kündigte die Airline an. Damit verdoppele sich in München die Lounge-Fläche der Lufthansa. Auf der obersten Ebene des Gebäudes entsteht ein 1000 Quadratmeter großer First-Class-Bereich mit Schlaf- und Arbeitsräumen, Bar, Gourmet-Restaurant und eigener Passkontrolle.

Bangkok Airways und Emirates fliegen zusammen

Emirates hat ein Codeshare-Abkommen mit der thailändischen Bangkok Airways abgeschlossen. Die beiden Fluggesellschaften fliegen künftig 19 Ziele in Südostasien unter einer gemeinsamen Flugnummer an. Darunter sind Emirates zufolge etwa Koh Samui, Chiang Mai, Siem Reap und Rangun.

Aer Lingus fliegt von Düsseldorf nach Cork

Die irische Fluglinie Aer Lingus fliegt ab dem 4. Mai 2016 zweimal pro Woche nonstop von Düsseldorf nach Cork im Süden Irlands. Die Flüge starten jeweils mittwochs und sonntags, teilte die Airline mit. Derzeit bietet Aer Lingus ab Düsseldorf zwei tägliche Flüge in die irische Hauptstadt Dublin.

Mit Eurowings von Wien nach Palma de Mallorca

Die Lufthansa-Tochter Eurowings fliegt im Winter im Codeshare mit Austrian Airlines ab Wien nach Palma de Mallorca. Die Strecke wird vom 9. November 2015 bis zum 26. März 2016 angeboten, teilte die Fluggesellschaft mit. Ebenfalls im Codeshare fliegen Eurowings-Kunden ab Wien im Winter auf bestehenden Austrian-Verbindungen nach Barcelona, London und Rom.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.