Kinderleicht nach Dubai

+
Kinderfreuden: In diesem Sommer gibt es in Dubai viele günstige Familienangebote.

Keine Frage, der Luxus ist in Dubai zu Hause. Wer schnell viel Geld ausgeben will, kann dort einen tollen Urlaub erleben. Aber Dubai präsentiert sich auch als ein Ziel für Familien, die in den Ferien Geld sparen wollen. Bei der Aktion „Kids Go Free in Dubai“ winken in diesem Sommer zahlreiche Sonderangebote.

Die Aktion wurde vom Dubai Department of Tourism ins Leben gerufen und wird von zahlreichen Partnern vor Ort sowie der staatlichen Fluggesellschaft Emirates unterstützt. Bis 30. September 2011 läuft die Aktion, die dazu beitragen soll, dass in den besucherschwachen Sommermonaten Gäste an den Persischen Golf gelockt werden.

Die Anreise wird mit Sonderpreisen attraktiv gestaltet: Wer mit Emirates fliegt, kann bei zwei normal zahlenden Erwachsenen bis zu zwei Kinder unter zwölf Jahren zum halben Preis mitnehmen. Diese günstigen Angebote gelten laut der Flugesellschaft auch für Transit- Passagiere, die Dubai als Drehkreuz nutzen.

Die Top 10 Familienfreundliche Städte und Hotels

Top 10: Die familienfreundlichsten Städte und Hotels

Nachlässe gibt es auch bei der Unterkunft: Ab drei Übernachtungen wohnen bis zu zwei Kinder kostenlos, wenn sie von zwei voll zahlenden Erwachsenen begleitet werden. Frühstück, Mittagessen und Abendessen sind in den teilnehmenden Hotels für die Kinder gratis. Das Programm Kids Go Free beinhaltet auch tatsächlich freien Eintritt für zwei Kinder bis zwölf Jahre in diverse Attraktionen wie zum Beispiel das Aqua Venture und die Lost Chambers im Atlantis The Palm , den Wasserpark Wild Wadi sowie das Dubai Aquarium und den Unterwasser-Zoo in der Dubai Mall.

Darüber hinaus können Kinder gratis die Stadtrundfahrt mit dem Big Bus machen und erhalten freien Eintritt unter anderem in das Dubai Museum und das Dolphinarium.In der Zeit zwischen 22. Juni und 31. Juli finden überdies die Dubai Summer Surprises statt, eine Sommeraktion, bei der besonders günstig eingekauft werden kann. Über 50 Shoppingzentren und Souks bieten Preisnachlässe und ein Rahmenprogramm mit Modenschauen und Verlosungen, bei denen als Preise Autos und Gold winken – Dubai hat ja bekanntlich immer ein bisserl was mit Luxus zu tun.

V. Pfau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.