Ab 28. Oktober

Köln verbietet Fernbusse in der Innenstadt

+
Die Haltestelle für MeinFernbus FlixBus soll in Köln an den Stadtrand verbannt werden.

Köln verbannt Fernbuslinien aus der Innenstadt: Trotz gültiger Konzessionen darf Mein Fernbus Flixbus ab 28. Oktober 2015 die Haltestellen Breslauer Platz und Gummersbacher Straße nicht mehr ansteuern.

Das Verwaltungsgericht der Stadt hat jetzt einen Eilantrag des Busunternehmens gegen die Entscheidung zurückgewiesen. Grundlage der richterlichen Entscheidung ist eine Polizeistatistik über Unfallhäufigkeiten am Breslauer Platz. Als Alternative wird Mein Fernbus Flixbus der Flughafen Köln-Bonn angeboten.

Der Fernlinienbetreiber kritisiert jedoch neben der Randlage die Sicherheitsmängel und fehlenden Kapazitäten am Airport und will weiter rechtlich gegen die Entscheidung der Stadt vorgehen.

Schon im September hatte MeinFernbus FlixBus kritisiert, dass die Städte Stuttgart und Köln "außerordentlich fernbusfeindlich" seien.

ampnet/dm

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.