Stilvolle Taschen für jedermann

Ein langer Arbeitstag im Büro, ein ausgiebiger Bummel durch die Stadt, eine rauschende Partynacht: Haustürschlüssel und Geldbeutel alleine reichen da oft nicht aus und schon stößt man an die Grenzen seiner Hosentaschen. Wie man stilvoll alle Utensilien bei sich tragen kann erfahren Sie hier.

Wenn wir außer Haus gehen, brauchen wir einfach jede Menge Sachen um uns sicher und gut vorbereitet auf jede Situation fühlen zu können. Vom Laptop und wichtigen Arbeitsunterlagen fürs Büro, über den in unseren Breitengraden leider unverzichtbaren Regenschirm und warmen Pulli für alle Fälle bis hin zur Brotzeit, der Zeitschrift oder dem obligatorischen Schminkzeug, eine Tasche dabei zu haben ist meist unverzichtbar. Dabei machen aber vor allem die Männer gerne große modische Fehler.

So praktisch der Trekkingrucksack bei der Bergtour auch sein mag, im Büro ist der sportliche Gipfelstürmer schlichtweg fehl am Platz. Überhaupt suggerieren die meisten Rucksäcke außerhalb des Sportplatzes weniger Sportlichkeit, sondern erinnern vielmehr an kleine Schuljungen, die ihre schwer mit Hausaufgaben beladenen Schultaschen müde nach Hause schleppen. Zeitlos und absolut stilsicher präsentiert Man(n) sich hingegen immer mit einer schicken Ledertasche. Hochwertige Ledertaschen in den klassischen Lederfarben Schwarz und Braun sind ein unmissverständliches Signal für modisches Stilbewusstsein und zeugen von Klasse und einer erwachsenen Lebenseinstellung. Besonders schöne und stilvolle Taschen für den Herren gibt es zum Beispiel von „The Bridge“.

Bei Koffer-Direkt.de gibt es die „The Bridge Taschen“  bequem zum online bestellen. Durchschnitts-Gewicht von über 2,3 Kilo Natürlich ist die perfekte Tasche nicht nur für den Herren wichtig, vor allem in der Damenwelt spielt die Handtasche eine herausragende Rolle. Laut einer Studie aus dem Jahre 2008 hat die durchschnittliche Damenhandtasche ein Gewicht von 2,3 Kilo und fasst ca. 41 Gegenstände vom Lippenstift bis zur Zeitschrift. Das zeigt, dass eine Damenhandtasche für viele Damen ein unverzichtbares Accessoire ist und dass eine Damentasche so einiges mitmachen muss und viel aushalten muss. Nach einer Studie von Bagatidy ebenfalls aus dem Jahre 2008 verbringen Frauen durchschnittlich etwa 76 Tage ihres Lebens damit, nach Gegenständen in ihren Taschen zu suchen. Deswegen ist ein geeignetes Ordnungssystem in einer Damenhandtasche auch so wichtig. Durch mehrere Innentaschen, Trennwände oder Gimmicks wie Schlüsselhaltern und speziellen Handytaschen in der Handtasche, kann sich die Suchzeit deutlich verkürzen. Deswegen sind die „The Bridge Taschen“ für Damen auch so konzipiert, dass langes Suchen in seiner Tasche der Vergangenheit angehört.

Praktische, gut durchdachte Taschen im zeitlos klassischem Stil und in hochwertigem, robusten Leder für Damen und Herren: „The Bridge“!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.