Kurioses Hotel: Schlafen wie ein Hamster

+
Im Hamsterhotel wie ein Nagetier übernachten.

Kurzer Schwanz, riesige Backentaschen und schwarze Knopfaugen: Hamster sind so niedlich Nager. In Frankreich können Tierfreunde sogar in einem Hamsterkäfig übernachten.

Strohbett, Laufrad, Futterspender und Tränke - die Zimmer in der "La Villa Hamster" im südfranzösischen Nantes sind wie Hamsterkäfige eingerichtet. Für das absolute Nagerfeeling gibt es auch noch ein Hamsterkostüm.

Vor drei Jahren hatte Frédéric Tabary die Idee jeden Hotelgast in die Haut eines Hamsters schlüpfen zu lassen. Für 109 Euro können sich Gäste im Hamster-Outfit bis zu Erschöpfung im Riesenlaufrad quälen oder einfach nur schlafen.

Mehr zu dem verrückten Hamster Hotel zeigt ein französischer Clip auf Youtube

Die kuriosesten Fundstücke aus Hotelzimmern

Die kuriosesten Fundstücke aus Hotelzimmern 

skyscanner/dpa/ml

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.