Großbritannien

Luxushotel „The Gainsborough Bath Spa“

Luxushotel „The Gainsborough Bath Spa“ 2015
1 von 8
Heiße Quellen und mehr: das neue Luxushotel „The Gainsborough Bath Spa“.
Luxushotel „The Gainsborough Bath Spa“ 2015
2 von 8
Georg Schneeberger, Johann Lafer und Chef Wai vor der historische gregorianisch- viktorianische Fassade des Luxushotels „The Gainsborough Bath Spa“ im Kurort Bath.
Luxushotel „The Gainsborough Bath Spa“ 2015
3 von 8
"Dining without Borders" - "Essen ohne Grenzen" - heißt das Konzept der Küche im neue Luxushotel „The Gainsborough Bath Spa“.
Luxushotel „The Gainsborough Bath Spa“ 2015
4 von 8
Sternekoch Johann Lafer und sein Team möchten lokale Produkte mit feinen Aromen aus Asien harmonisch miteinander kombinieren.
Luxushotel „The Gainsborough Bath Spa“ 2015
5 von 8
Diese Kreationen sollen Gourmets und Gourmands aus aller Welt verwöhnen.
Luxushotel „The Gainsborough Bath Spa“ 2015
6 von 8
„Johann Lafer at the Gainsborough“ ist das erste Restaurant eines in Deutschland Michelin-dekorierten Kochs, das dieser außerhalb Deutschlands betreibt.
Luxushotel „The Gainsborough Bath Spa“ 2015
7 von 8
Dessert für Feinschmecker im Luxushotel „The Gainsborough Bath Spa“.
Luxushotel „The Gainsborough Bath Spa“ 2015
8 von 8
Das Thermalwasser im Luxushotel „The Gainsborough Bath Spa“ sprudelt mit 47 Grad Celsius an die Oberfläche.

Der mondäne Kurort Bath (Großbritannien) ist bekannt für seinen heißen Quellen. Nun eröffnet dort das Luxushotel „The Gainsborough Bath Spa“. Neben eigenem Zugang zum Thermalwasser lockt der Sternekoch Johann Lafer Badegäste.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Das sind die 20 beliebtesten Destinationen der ganzen Welt 2018
Reisen ist so beliebt und einfach wie nie zuvor. Besonders bestimmte Destinationen tun es Urlaubern weltweit an - laut …
Das sind die 20 beliebtesten Destinationen der ganzen Welt 2018
So fies schummeln Reiseanbieter auf ihren Fotos
Es ist schön, Fotos von Reiseanbietern anzusehen: Blauer Himmel, weißer Sandstrand und Hotels umgeben von Palmen. Doch …
So fies schummeln Reiseanbieter auf ihren Fotos

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.