Gewinnspiel

Reisen gewinnen: Wir schicken Sie in den Urlaub

+
Weltkulturerbe: Die Wartburg wacht seit über tausend Jahren über Eisenach.

Bei unseren Reisezeit-Gewinnspielen können Sie mehrere Reisen gewinnen. Hier lesen Sie, was und wie Sie gewinnen können.

Entspannte Verwöhntage am Fuße der Wartburg

Eingebettet in die Berge des Thüringer Waldes liegt Eisenach mit seiner historischen Altstadt und dem berühmten Weltkulturerbe, der tausendjährigen Wartburg. Auch die Umgebung von Eisenach ist sehenswert: Der Nationalpark Hainich, die Drachenschlucht, das Erlebnisbergwerk Merkers, die Klassikerstraße, Erfurt, Weimar, der Kyffhäuser und natürlich der Thüringer Wald sind lohnenswerte Ausflugsziele ganz in der Nähe.

Am Fuße der Wartburg empfängt das charmante 4-Sterne- Göbel’s Sophien Hotel im Zentrum von Eisenach die Gäste mit exzellentem Wohnkomfort. Von hier aus kann man die Natur genießen, Kultur erleben und einfach mal relaxen. Für die Entspannung nach dem Sightseeing kommt die moderne Beauty- und Wellnesslounge gerade recht. Wohltuende Anwendungen, ein gemütlicher Saunagang oder ein Dampfbad in der Dampfgrotte runden den Tag perfekt ab.

www.sophienhotel.de

Wir verlosen eine Auszeit in Göbel’s Sophien Hotel Eisenach 

Gewinnen Sie einen Wohlfühl-Urlaub für zwei Personen mit drei Übernachtungen mit Frühstück und Verwöhnpension am Abend, Wartburgbesichtigung und Nutzung des hauseigenen Wellness- und Spa-Bereiches. Rufen Sie einfach vom 11. bis 17. April 2015 unser Glückstelefon unter der Nummer 0 13 78 / 80 66 73 an und nennen Sie das Stichwort „Sophien Hotel Eisenach“.

Hansa-Park startet in das Kärnan-Jahr

Zurzeit heißt es noch „Kärnan kommt – Hansa- Park baut Hyper Coaster“, doch noch im Laufe der Saison werden die Gäste des Hansa-Parks die neue 1235 Meter lange Großattraktion fahren können. Kärnan ist das neue Highlight des Parks und reiht sich mit seiner Höhe vom 73 Metern unter die drei höchsten Achterbahnen Europas ein. Sein Turm ist sogar noch höher und misst 79 Meter. Mit insgesamt einer knappen Million Internet-Klicks auf verschiedenen Fan- und Coaster-Seiten genießt Kärnan bereits jetzt weltweite Aufmerksamkeit – offensichtlich ein Coaster, welcher dem Freizeitpark an der Ostsee eine weitere und ganz neue Dimension verleiht.

Doch es gibt noch mehr Neuheiten, die der Park in diesem Jahr bietet: Neu in der Varieté-Show „Flying Balance“ sind „The Pearls of Ethiopia“ und das „Duo Szeibe“. Auf der Freilichtbühne ist das „Duo Lyana“ neu dabei und im FantasticCinema wird ein neuer Film gezeigt: „Rio 4D Abenteuer“. Zudem gibt es zum Saisonbeginn überall im Park Hotspots, welche die kostenlose Nutzung des Internets ermöglichen. In der Saison 2015 wird der Hansa-Park an genau 215 Tagen geöffnet sein und seinen Gästen Freizeitspaß für jeden Geschmack bieten.

www.hansapark.de

Gewinnen Sie Familientickets für den Freizeitpark an der Ostsee

Wir verlosen drei Hansa-Park-Erlebnistickets für jeweils vier Personen. Die Eintrittskarten sind bis zum 1. November 2015 gültig. Rufen Sie einfach vom 11. bis 17. April 2015 unser Glückstelefon unter der Nummer 0 13 78 / 80 66 74 an und nennen Sie das Stichwort „Hansa-Park“.

Actionreiche Höhenflüge im Holiday Park

Mit der Saison 2015 wird der Holiday Park zur perfekten Destination für alle Himmelsstürmer: Mit der neuen spektakulären Katapultachterbahn „Sky Scream“ können sich Adrenalinfans dreimal hintereinander mit bis zu 100 km/h in die Lüfte schießen lassen, eine Rolle kopfüber in 55 Metern Höhe inklusive. Zusätzlich eröffnet der große Freizeitpark in der Pfalz am 1. Juli mit „Sky Fly“ ein rasantes Flugkarussell, bei dem garantiert jeder zum Piloten werden kann.

NeuHeit: In der Saison 2015 verwandelt sich der Wartebereich des Thrill-Coasters „Sky Sream“ in eine eigene Attraktion: Ein schrecklich detailreich gestaltetes Horrorlaboratorium mit Animatronics sowie Licht- und Soundeffekten lassen die Herzen der hartgesottensten Horror-Fans höher schlagen. Auch kulinarische Neuheiten warten in der Saison 2015 auf die Gäste des 40 Hektar großen Parks. Im neuen Restaurant „Casa Palatina“ freut sich „Il Chef“ höchstpersönlich darauf, seine Gäste mit italienischen Leckereien zu verwöhnen. Und ein prall gefüllter Eventkalender von den „Summernights“ über „Summer Christmas“ bis zu „Rocking Halloween“ sorgt zudem für beste Unterhaltung.

www.holidaypark.de

Wir verlsoen Eintrittskarten für den Holiday Park

Gewinnen Sie zwei Mal vier Eintrittskarten für den Holiday Park. Die Eintrittskarten sind bis zum 1. November 2015 gültig. Rufen Sie einfach vom 11. bis 17. April 2015 unser Glückstelefon unter der Nummer 0 13 78 / 80 66 75 an und nennen Sie das Stichwort "Holiday Park".

Kostenhinweis: Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent, die Preise aus dem Mobilfunknetz können abweichen. Die Gewinnspielgutscheine sind nicht bar auszahlbar und einlösbar zu allen verfügbaren Terminen. An- und Abreisekosten gehen zu Lasten der Gewinner.

Unsere Gewinner vom 28. März: Helmut Volkmar aus Homberg/Efze (Am Weststrand), Anke Kortekamp aus Bramsche (Bad Füssing), Klaus Tennhardt aus Detmold (Flims), Amrei Dettmar aus Aßlar (GAMS Kuschelhotel), Tobias Geitz (Heide Park) und Daniela Stork aus Borken (Rhön Sprudel Camp).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.