Neuer Skywalk im Berner Oberland öffnet im Juli

+
So wie in dieser Animation soll der Aussichtssteg Thrill Walk im Berner Oberland einmal aussehen. Animation: Schilthornbahn AG Foto: Schilthornbahn AG

Blick über die Wolken in schwindelnder Höhe: Ein neuer Skywalk eröffnet im Berner Oberland öffnet im Juli.

Berlin (dpa/tmn) - In der Bergwelt des Berner Oberlandes wird ein neuer Skywalk gebaut. Beim Thrill Walk handelt es sich um eine 200 Meter lange Stahlbaukonstruktion mit Glas- und Gitterböden, die am Schilthorn in 2677 Metern Höhe angebracht wird, erklärt Schweiz Tourismus.

Zu finden sein wird sie an der Mittelstation Birg der Schilthornbahn. Der Weg führt luftig an den Felsen vorbei, soll ganzjährig begehbar sein und am 9. Juli eröffnet werden.

Mitteilung von Schweiz Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.