Polen

+
Die Seen in Masuren stehen bei deutschen Urlaubern hoch im Kurs.

Hier finden Sie Länderinfos zu Polen auf einen Blick.

Bevölkerung: 38,2 Millionen

Hauptstadt: Warschau

Sprache: 95% bis 98% der Bevölkerung sprechen die Landessprache Polnisch.

Einreise: Visumfrei für einen unbegrenzten Aufenthalt. Notwendig ist der gültige Reisepass oder Personalausweis. Arbeitsaufnahme nach EU-Regelung ohne Besorgung einer Arbeitserlaubnis möglich.

Währung: Zloty

Zeit: Mitteleuropäische Zeit (MEZ), von März bis Oktober ist die mitteleuropäische Sommerzeit (UTC +2) gültig.

Strom: 220 Volt Spannung, Wechselstrom, 50 Hertz

Landesvorwahl: +48

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Warschau:
ul. Jazdów 12, 00-467 Warschau
Tel.: +48 (0) 22 - 58 41 700
Fax: +48 (0) 22 - 58 41 739

Kontakt:
Polnisches Fremdenverkehrsamt
Kurfürstendamm 71 10709 Berlin
0049 (0)30 - 2100920

Internet: www.polen.travel/de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.