Auszeit gewinnen: Anrufen und den Urlaub genießen

Das Alpenhotel Montafon steht für ein erstklassiges Urlaubsgefühl mit luxuriösem Service und einzigartiger Kulinarik.
+
Das Alpenhotel Montafon steht für ein erstklassiges Urlaubsgefühl mit luxuriösem Service und einzigartiger Kulinarik.

Glückstelefon: Vom 2. bis 8. Oktober anrufen und gewinnen

Herbstgenüsse in Vorarlberg - Wellness und beste Kulinarik im Luxushotel in Schruns

Eingebettet zwischen die Silvretta und die Arlberger Bergwelt im Süden, die Schweiz im Westen sowie den Bodensee im Norden ist Vorarlberg im Herbst ein wahres Paradies für alle, die nach Ruhe, aktiven Erlebnissen, Wellness und echtem Genuss suchen. Und in Schruns, südlich von Bludenz, gönnen sich Urlauber im 4-Sterne-Superior Alpenhotel Montafon Verwöhn-Momente vom Feinsten.

Moderne Suiten und gemütliche Zimmer im Landhausstil bieten einen luxuriösen Rahmen zum Erholen und Träumen. Entspannung pur verspricht auch das AlpenSPA mit Saunalandschaft, Fitnessraum, zwei Whirlpools, Innen- und Außenpool sowie professionellen Behandlungen auf über 3000 Quadratmetern.

Separat gibt es auch noch den FamilienSPA mit Textilbereich für Familien und Kinder unter 16 Jahren. Kulinarisch werden die Gäste vom Küchenchef mit einem ausgezeichneten und reichhaltigen Frühstücksbuffet, einer Nachmittagsjause und mehrgängigen servierten Menüs am Abend verwöhnt. Die feine Gourmetpension lässt mit Vorarlberger Spezialitäten und internationalen Gerichten für Feinschmecker keine Wünsche offen.

alpenhotel-montafon.at

Herbst im Montafon
Wir verlosen fünf Übernachtungen inklusive Halbpension für zwei Personen im Doppelzimmer im Alpenhotel Montafon.
T 0 13 78 / 80 66 70 - Lösungswort: Montafon
(Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer.)
Ob Wellness-Auszeit oder Entdeckungsreise: Moselkenner vertrauen der Qualität der Moselstern Hotels.

Herbstglüh’n an der Mosel - Wandern, Wein und Wellness mit den Moselstern Hotels

Eine echte Herzensregion für Weinliebhaber und Genusswanderer ist das Ferienland Cochem zwischen Eifel und Hunsrück. Wie wäre es im Urlaub mit einem herbstlichen Streifzug durch die steilen Weinberge, mit einem Sommelier und passionierten Kultur- und Weinbotschafter der Mosel und anschließender Besichtigung des Weinguts sowie einem Glühwein vom Winzermeister persönlich?

Unvergessliche Urlaubserlebnisse wie dieses bieten die vier beliebten Moselstern Hotels. Für jeden Urlaubstyp ist die richtige Unterkunft dabei.

Das 3-Sterne-Hotel Weinhaus Fuhrmann und das urig-charmante Traditionshaus „Zum Guten Onkel“ sind vor allem bei preisbewussten Aktivurlaubern beliebt.

Entspannung pur verspricht das 4-Sterne Parkhotel Krähennest mit seinem 4500 Qadratmeter großen „MOSEL-SPA“ in Löf.

Ein neues Wellnesshighlight erwartet Sie auch im 4-Sterne Moselstern Hotel Brixiade & Triton in Cochem. Hier wird im Herbst ein komplett erneuerter SPA- und Wellnessbereich mit Pool, Saunen, Dampfbad und noch einigem mehr eröffnet.

moselstern.de             

Goldener Herbst an der Mosel
Wir verlosenfünf Übernachtungen inklusive Halbpension für zwei Personen im Doppelzimmer im Moselstern Hotel Brixiade & Triton.
T 0 13 78 / 80 66 71 - Lösungswort: Moselstern
(Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer.)

Die Gewinner vom 18. September:

Gabriele Stutzner aus Kassel (Vital Hotel), Melanie Mersmann aus Fulda (Hitzacker), Petra Bernotat-Wunsch aus Felsberg (Legoland) und Klaus Wagner aus Lemgo (Huber Hotels). Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß im Urlaub!

Hinweis: Die Namen der Gewinner werden veröffentlicht. Die Gewinnspielgutscheine sind nicht übertragbar, eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Die Einlösung erfolgt nach Absprache mit den Hotels. Die An- und Abreise gehen zulasten des Gewinners. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hinweise zum Umgang mit personenbezogenen Daten sind online abrufbar unter

hna.de/ueber-uns/datenschutz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.