Auszeit gewinnen: Jetzt anrufen und später in den Urlaub starten

Freiraum und Luxus: Die neuen großzügigen Doppelzimmer und Suiten verfügen alle über einen Balkon oder eine Terrasse mit Garten- und Waldblick. Foto: Pfalzblick Wald Spa Resort

Glückstelefon vom 23. bis 29. Mai anrufen und gewinnen*

Die Pauseninsel im Pfälzer Wald – Vier-Sterne-Superior-Hotel Pfalzblick Wald Spa Resort

Seit über 30 Jahren führt Familie Dr. Manfred Maus das Vier-Sterne-Superior-Hotel Pfalzblick Wald Spa Resort mit viel Gespür für ihre Gäste und die Schätze der Region. Gemäß dem Motto „Erholung ist, die Pause zu zelebrieren“, startete das Haus 2019 mit umfangreichen Neuerungen und besticht mit einem 55 000 Quadratmeter großen Gartenareal mit angrenzendem hauseigenen Waldstück samt neuem 70 Meter langem Naturbadeteich und neuer Outdoor-Saunainsel.

Darüber hinaus bietet das Resort ein umfangreiches Angebot sowohl an Mental-Wellness- und Aktivprogrammen als auch an kulinarischen Köstlichkeiten aus der gehobenen, regionalen Küche aus der Pfalz und dem Elsass. Dank der Lage inmitten des Pfälzerwaldes und den nahegelegenen Nordvogesen ist das Resort ein idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radausflüge. Zahlreiche Premiumthemenwege laden aktive Naturliebhaber zum Wandern, Radfahren und zum Erkunden der beeindruckenden Landschaft ein.

pfalzblick.de

Erholungspause im Pfälzer Wald  

Erholung ist, die Pause zu zelebrieren: Das geht besonders gut im Pfalzblick Wald Spa Resort, einem familiengeführten Hotel mit Wohlfühlatmosphäre. Wir verlosen zwei Übernachtungen inklusive Pausen-Paket mit Wohlfühlpension und Nutzung der Wellnesswelten für zwei Personen im Pfalzblick Wald Spa Resort.

Tel.0 13 78 / 80 66 70  | Lösungswort: Pfalzblick

(Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer)

Bewusst und nachhaltig erholen – Vier-Sterne-Superior Wellnessresort Seeschlösschen in Senftenberg

Ankommen und Wohlfühlen: Das Wellnesshotel begeistert mit romantischer Ruhe, natürlicher Entspannung und abwechslungsreichen Erlebnissen. Foto: Susann Skiba Photographie

Im Herzen des malerischen Lausitzer Seenlandes zwischen Dresden und Berlin ist das Vier-Sterne Superior Wellnesshotel Seeschlösschen – Privat-SPA & Naturresort der perfekte Ort für eine erholsame Auszeit nach der Krise.

In der herrlichen Natur am malerischen Senftenberger See genießen Gäste außergewöhnlichen Komfort und einen Hauch von Luxus. 5000 Quadratmeter SPA-Bereich und zwei Restaurants stehen nur 50 individuellen Zimmern und Suiten im Landhausstil gegenüber, ein ambitioniertes Wellnessrefugium für Pärchen und Ruhesuchende.

Kulinarisch wird man mit ayurvedischen Gerichten, deutsch-französischen Spezialitäten sowie urtypischer Lausitzer Küche aus regionalen Zutaten verwöhnt.

Für romantische Entspannungsmomente finden sich im Innenbereich eine Ruhelounge, einen Saunabereich, einen Yogaraum mit Seeblick sowie einen Innenpool und gleich vier holzbefeuerte Kamine. Der Wellnessgarten bietet dazu Highlights wie einen Außenpool, einen türkischen Hamam und einen Schwimmteich. Verschiedene Wellness.

ayurveda-seeschloesschen.de

Stilvolle Auszeit im Seeschlösschen  

Ankommen und sich einfach wohlfühlen: Das Seeschlösschen ist der perfekte Ort für Wellness am See und für Ruhe und Entspannung in der Natur. Wir verlosen fünf Übernachtungen inklusive Halbpension für zwei Personen im Doppelzimmer im Wellnesshotel Seeschlösschen in Senftenberg im Lausitzer Seenland.

Tel.0 13 78 / 80 66 71  | Lösungswort: Seeschlösschen

(Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer)

Kultur liebt Natur rund um die Wartburg – Lebendige Geschichte in Eisenach erleben

Am Fuße der Wartburg: Göbel’s Sophien Hotel liegt im Zentrum der Wartburgstadt Eisenach. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten – natürlich auch die Wartburg (oben) – sind von dort aus gut zu erreichen. Foto: Göbel Hotels

Der Thüringer Wald und die Unesco-Welterberegion Wartburg-Hainich sind mit ihrem Reichtum an Kultur und Natur eine einzigartige Erlebnisregion mitten in Deutschland. Innerhalb des Städtedreiecks Mühlhausen, Bad Langensalza und Eisenach liegen gleich zwei Unesco-Welterbestätten so nah beieinander, wie sonst nirgends. Eine Reise lohnt sich daher gleich doppelt.

Eingebettet in die Berge des Thüringer Waldes hat die schöne Wartburgstadt Eisenach in Sachen Kultur und Architektur mit ihrer historischen Altstadt oder der tausendjährigen Wartburg sehr viel zu bieten. Auch die Umgebung von Eisenach ist sehenswert: Der Nationalpark Hainich, die Drachenschlucht, das Erlebnisbergwerk Merkers, die Klassikerstraße, Erfurt, Weimar, der Kyffhäuser und natürlich der Thüringer Wald sind lohnenswerte Ausflugsziele ganz in der Nähe. 

Am Fuße der Wartburg empfängt das charmante Vier-Sterne Göbel’s Sophien Hotel seine Gäste mit exzellentem Wohnkomfort. Nach einem köstlichen Frühstück kann man gestärkt in den Tag starten und vom Cityhotel aus die Natur genießen, aktiv sein, Kultur erleben oder einfach mal relaxen. Natürlich dürfen auch kulinarische Gaumenfreuden nicht zu kurz kommen. Das Küchenteam verwöhnt die Gäste am Abend gerne im Restaurant „Fräulein Sophie“. 

sophienhotel.de

Kultur liebt Natur in Eisenach  

Genießen Sie entspannte Urlaubstage in einem stilvollen Ambiente im Zentrum der Wartburgstadt Eisenach: Wir verlosen zwei Übernachtungen im Komfort-Doppelzimmer mit reichhaltigem Frühstück vom Buffet und Abendessen im Rahmen der Verwöhnpension für zwei Personen im Sophienhotel. Hinzu kommt eine Wartburgbesichtigung inkl. Führung.

Tel.0 13 78 / 80 66 72  | Lösungswort: Sophienhotel

(Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer)

Zu Gast in der Natur mit den Hollerhöfen

Rundum wohlfühlen: Die Hollerhöfe bieten insgesamt 30 helle, moderne Zimmer sowie einen kleinen Wohlfühlbereich mit Sauna, Rosenbad (gegen Aufpreis) und Massageräumen. Foto: Hollerhöfe

Der Tipp für alle, die es im Sommer raus in die Natur zieht, die aber bei der Urlaubsplanung auf Nummer sicher gehen möchten: Flexibel planen mit den Hollerhöfen!

Eingebettet in die herrliche Landschaft zwischen Fichtelgebirge, Steinwald und Hessenreuther Wald, bilden die Hollerhöfe in Waldeck ein einzigartiges Urlaubs-Konzept. Bereits in fünfter Generation betreibt Gastgeberin Elisabeth Zintl nicht nur das Landhaus zum Hirschen, sondern hat das Dorf auch gleich noch um einige charmante Unterkünfte reicher gemacht. Mehrere alte Bestandsgebäude im Dorf wurden mit viel Liebe zum Detail für Besucher saniert und versprühen heute in großen, gemütlichen Appartements historisches Flair.

Mit der „Naturerlebnisakademie“ wird dazu der nahe Schlossberg mit seinem „Essbare Wildpflanzen Park“ zum Vortragssaal für interessante Kurse mitten im Grünen. 

hollerhoefe.de

Zu Gast in der Natur in der Oberpfalz  

Zu Gast im Dorf: Umgeben von traumhafter Natur, entdeckt man die Oberpfalz hier von ihrer schönsten Seite. Wir verlosen fünf Übernachtungen inklusive Halbpension für zwei Personen im Superior Doppelzimmer in einem der neuen Dorfhäuser der Hollerhöfe.

Tel.0 13 78 / 80 66 73  | Lösungswort: Hollerhöfe

(Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer)

*alle Reisegutscheine sind mindestens ein Jahr gültig.

Die Gewinner vom 9. Mai: Andrea Hock aus Obernburg (Freyburg), Gerhard Heining aus Werther (Hitzacker) und Simone Emrich aus Berschweiler. Herzlichen Glückwunsch!

Hinweis: Die Namen der Gewinner werden veröffentlicht. Die Gewinnspielgutscheine sind nicht übertragbar, eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Die Einlösung erfolgt nach Absprache mit den Hotels. Die An- und Abreise gehen zulasten des Gewinners. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Hinweise zum Umgang mit personenbezogenen Daten sind online abrufbar unter www.hna.de/ueber-uns/datenschutz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.