Auszeit gewinnen: Jetzt anrufen und später in den Urlaub starten

+
Herrliche Lage über dem Tal der Fulda: Das Posthotel Rotenburg ist der perfekte Ort für eine erholsame Auszeit vom Alltag.

Glückstelefon vom 18. bis 24. April anrufen und gewinnen*

Vom Urlaub träumen ist erlaubt – Gemütliche Auszeit im Posthotel Rotenburg im schönen Fuldatal

Auch wenn aktuell alles etwas anders ist, vom Urlaub träumen und sich die Vorfreude darauf bewahren ist auf jeden Fall erlaubt. Wir freuen uns schon auf die Zeit, wo man es sich in einem gemütlichen Hotel wieder gut gehen lassen und sich eine Auszeit vom Alltag gönnen kann. 

Dafür ist das Vier-Sterne Posthotel Rotenburg genau richtig. Es liegt zentral im idyllischen Rotenburg an der Fulda mitten im wunderschönen Wander- und Radgebiet Waldhessen und besticht durch seine Lage direkt am Ufer der Fulda. Von dort aus lädt das Hotel zu schönen Spaziergängen, Wanderungen oder Radtouren auf dem zertifizierten Fulda-Radweg R1 ein. Nur wenige Gehminuten vom Zentrum des bezaubernden Fachwerkstädtchens entfernt, empfängt es seine Gäste mit hohem Wohnkomfort, herzlicher Atmosphäre und farbenfrohem Design. 

Das Hotel verspricht wundervolle Urlaubstage in den behaglich und freundlich eingerichteten Zimmern und bei hervorragender Küche in den gemütlichen Restaurants. Nach einem ereignisreichen und aktiven Tag in Rotenburg wird neue Energie und Kraft im hauseigenen Sauna- und Fitnessbereich mit Dampfbad, finnischer Blockbohlensauna und gemütlichen Ruhezonen getankt.

posthotel-rotenburg.de

Wohlfühl-Tage an der Fulda  

Wir verlosen drei Übernachtungen im Standard-Doppelzimmer mit Fulda-Blick zwei Personen Posthotel Rotenburg. Der Gewinn beinhaltet das Frühstück vom reichhaltigen Buffet, Verwöhnmenüs oder -buffets am Abend, einen kuscheligen Bademantel und Badetasche für den Aufenthalt sowie die Nutzung des hauseigenen Sauna- und Fitness-Bereiches.

Tel.0 13 78 / 80 66 74  | Lösungswort: Rotenburg

(Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer)

Römische Geschichte in der ältesten Stadt Deutschlands – Welterbestätten entdecken

Kulturelle Vielfalt aktiv erleben: In der Grenzregion zwischen Deutschland, Luxemburg und Frankreich steht das Städtenetz QuattroPole für historische, wirtschaftliche und kulturelle Vielfalt. Dazu gehören auch zwölf architektonische Meisterwerke, allein neun davon in Trier.

Ein Wochenende in der QuattroPole-Stadt Trier Erleben Sie die älteste Stadt Deutschlands: Die römische Geschichte ist in Trier allgegenwärtig. Ob Porta Nigra, Liebfrauenkirche, Basilika, Kaiser- und Barbarathermen, Amphitheater, Römerbrücke oder Dom – keine andere Stadt in Deutschland besitzt so viele antike Welterbestätten. Trier glänzt aber nicht nur durch Kultur und Geschichte, sondern bietet Besuchern den idealen Ausgangspunkt für Touren entlang der Flusstäler der Mosel. Herrliche Radwege laden zu jeder Jahreszeit dazu ein, die malerischen Landschaften auch auf dem Rad zu entdecken. So finden Radfahrer in der Grenzregion zwischen Deutschland, Luxemburg und Frankreich ein gut ausgebautes Netz mit vielseitigen Radrouten für jeden Anspruch. Eine Radtour entlang der Moselschleifen führt Genussradler durch die Weinkulturlandschaft Triers, wobei sich Kulinarik und Bewegung in der Region bestens miteinander verbinden lassen.

quattropole.org/tourismus

facebook.com/quattropole

Ein Wochende für zwei in Trier 

Wir verlosen zwei Übernachtungen für zwei Personen in einem komfortablen Doppelzimmer im Hotel Park Plaza Trier (parkplaza-trier.de). Der Gewinn beinhaltet außerdem ein Candle Light Dinner für zwei Personen im Restaurant Weinwirtschaft Friedrich Wilhelm (weinwirtschaft-fw.de). Die An- und Abreise der zwei Personen (Zug, 2. Klasse) sowie eine Stadtführung werden übernommen.

Tel.0 13 78 / 80 66 75  | Lösungswort: Trier

(Telemedia interactive GmbH; pro Anruf 50 Cent aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk teurer)

*alle Reisegutscheine sind mindestens ein Jahr gültig.

Der Gewinner vom 4. April: Heinz Sülzer aus Lemfürde reist zum Radfahren ins Hasetal. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß im Urlaub!

Hinweis: Die Gewinnspielgutscheine sind nicht übertragbar, eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Die Einlösung erfolgt nach Absprache mit den Hotels. Die An und Abreise gehen zulasten des Gewinners. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Hinweise zum Umgang mit personenbezogenen Daten sind online abrufbar unter

www.hna.de/ueber-uns/datenschutz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.